zimmerschlüssel bitte!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Dass du erst mit 16 einen Zimmerschlüssel bekommen sollst, finde ich ziemlich seltsam (sorry!). Du wirst ja in einigen Jahren sicherlich auch deinen ersten Freund haben .. und dann will man bestimmt auch mal absperren :).

Denke eher, wenn deine Eltern so dagegen sind, dass der Schlüssel vermutlich gar nicht verloren gegangen ist, sondern dir das einfach erzählt wurde. Oder hast du das Gespräch mit dem Vermieter mitbekommen? Das lässt sich bestimmt kein neuer Mieter gefallen, dass da einfach so der Schlüssel fehlt. Natürlich gehört der - wenn das denn wirklich stimmt - nachgemacht ..und ihr müsst da gar nichts zahlen, weil ihr ihn nicht verschlampt habt.

Rede nochmal mit deinen Eltern, dass du gerne einen Schlüssel haben möchtest und deine Freundinnen auch einen haben .. usw :) viel ERfolg.

Du musst die Entscheidung deiner Eltern respektieren. Sie machen das bestimmt, weil sie dich unter Kontrolle haben wollen. Zum Beispiel, damit du nicht abends, wenn du schlafen solltest, etwas spielst. Wenn du 13 oder 14 bist, kannst du ja nochmal mit deinen Eltern darüber sprechen - dann hast du eher Chancen!

bei Zimmerschlüssel.de kannst du mit Hilfe deines Schlüsselloches einen Schlüssel nachbestellen. Du musst dir nur die Form des Schlüssellochs angucken und Schritt für Schritt findest du mit der Internetseite den passenden Schlüssel und kannst ihn da günstig kaufen.

Das ist doof, du kannst entweder eine Eltern irgendwie überzeugen dass du den Schlüssel schon früher haben willst oder du findest eine Alternative. Beispielsweise einen Schrank oder etwas anderes schweres vor die Tür zu schieben, ist dann genauso wie zugesperrt.

Du wirst auch ohne überleben. ;) Ich bin 17 und hatte noch nie einen. Mit 11 braucht man erst recht keinen! Sag deinen Eltern doch einfach, dass sie immer anklopfen sollen, bevor sie dein Zimmer betreten. Wenn du nicht möchtest, dass sie dann reinkommen sagst du einfach du ziehst dich gerade um oder sonst was. Ist doch kein Problem!

Warum brauchst Du einen Zimmerschlüssel? Ich finde es schon seltsam, wenn sich Kinder in ihrem Zimmer einschließen. Meine Kinder hatten nie einen Zimmerschlüssel und das war auch ein Problem. Natürlich bin ich auch nie einfach ins Zimmer geschneit.

Du solltest gar nichts tun. Ich bin 15 und habe keinen Zimmerschlüssel. Wozu auch ? Was macht man den schon in deinem alter in seinem Zimmer ? Wahrscheinlich Hausaufgaben, Musik hören, TV schaun etc. Da musst du doch dein Zimmer nicht abschließen. Wenn du Freunde bei dir hast kannst du ja deine Eltern bitten, dich nicht zu stören !

Mit 11 brauchst du keinen Schlüssel. Allgemein muss man Zimmertüren nicht abschließen können. Stell dir vor, du hast abgeschlossen,hast evtl noch den Schlüssel abgezogen und bei euch in der Wohnung brennt es... oder du bist in deinem Zimmer und kippst um, fällst hin und verknackst dir den Fuß so das du nicht zu Tür kommst.... Das wär viel zu gefährlich

Offene Toilettentüren der Sicherheit wegen?

0
@Ignatius

Man muss doch nicht abschließen. Man kann auch klopfen. Wir haben bei uns im Haus auch keine Schlüssel außer die Haustüre

0

Stell nen Stock unter die Türfalle,und lies mal in Ruhe den Duden "Deutsche Rechtschreibung"

Wozu brauchst du im alter von 11jahren einen Zimmrschlüssel?Realistisch ist so ab 13/14Jahren:)

Was möchtest Du wissen?