Zimmerpflanzen wie oft giessen?

pflanzen - (Pflanzen, Pflanzenpflege)

5 Antworten

Richtet sich immer auch nach der Größe der Töpfe. Diese sind klein, da musst du schon zweimal die Woche etwas gießen. Die gleichen Gummibäume (so heißen bei mir fast alle Pflanzen) stehen bei mir auch rum, aber viel größer in größeren Töpfen. Denen reicht einmal die Woche.

Die gleichen Gummibäume (so heißen bei mir fast alle Pflanzen)

Das erinnert mich an eine Bekannte, für die alle Nadelbäume, Tannenbäume sind ;-)

0

Ich habe die lrechte , die kleinere und gieße jede woche 2 bis 3 mal . Die erde nur Etwas feucht , wenn sie schon sehr trocken ist kann man ruhig etwas mehr wasser nehmen aber die erde sollt immer leicht feucht sein . Wenn ihr mal eine woche nicht gießt wird sie nicht sterben aber schon regelmäßig gießen . Ich rede von der kleineren pflantze , die große weiß ich ned aber beide in größere Töpfe

Ich meine die Oben Rechts von der ich Gesprochen habe :D

Hallo unixp,

das linke Bild zeigt eine Yukkapalme, die auf alle Fälle zu dunkel steht!

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=4&ved=0CDQQFjAD&url=http%3A%2F%2Fzimmerpalmen.net%2Farten%2Fyucca-palme%2F&ei=X0jZU7y2KcL_4QSnzYHYDQ&usg=AFQjCNFI95MoBeod0uguLUswrPm0_-0f_w&bvm=bv.71778758,d.bGE&cad=rja

Das rechte Bild zeigt eine Dracena (Drachenbaum) Link im Kommentar!

bevor Du beide gießt, solltest Du mit dem Finger prüfen, ob sie überhaupt Durst haben, denn nichts ist schlimmer, wie Staunässe!

Beide können im Sommer schattig drauße stehen!

MfG

norina

Maulwurferde für meine geliebten Pflanzen - ja oder nein?

Hallo 

Ich möchte meinen Pflanzen unbedingt etwas gutes tun und dafür brauche ich Erde! Meine Pflanzen wachsen und es kommen vor allem im Sommer neue Blätter. Ich habe sie fast seit 1 Jahr und habe bis dato die Erde nicht gewechselt. Ich hab halt bei neuer Erde immer die Angst, dass sie zu viel Dünger enthalten könnte, denn meine Pflanzen sind schon mal kaputt gegangen und sogar die gute Marke COMPO konnte meine Pflanzen nicht retten.

In der Maulwurferde müsste doch alles stecken, was Pflanzen so brauchen oder?

Ich stelle meine Pflanzen auch manchmal ins Regenwasser weil das Wasser hier bei mir extrem Kalkhaltig ist... bis jetzt ist es ganz gut.

Also wie mach ich das mit der Erde ?

Danke Euch

...zur Frage

Wie oft muss man Tulpen und Orchideen gießen?

Auf der Verpackung der Tulpen steht "mäßig gießen", doch was bedeutet das? Alle 2-3 Tage einmal am Tag gießen vielleicht? Und was heißt dann "reichlich gießen"? Etwa täglich? Danke für Antworten, ich habe leider keine Ahnung von Pflanzen :)

...zur Frage

Welche Pflanzen kann man im Winter draußen lassen?

Welchen Pflanzen macht der Winter nicht so viel aus?

...zur Frage

Geeignete Pflanzen um an einer Mauer runterwachsen zu lassen?

Wir haben letzten Sommer eine Mauer aus Pflanzringen gemacht und nun möchten wir damit der Nachbar nicht auf die grauen Steine guckt von uns oben was runter wachsen lassen. Nun ist die Frage was, denn es sollten ja keine zu kleinen Pflanzen sein damit man bis in Sommer schon Erfolge sieht.

...zur Frage

Pflanzen Bewässerungstabellen

Gibt es Tabellen die mir sagen wann die Blütezeit meiner Pflanze ist, wann ich wieviel Gießen und wann wieviel düngen soll. Bei wieviel grad ich sie im Winter Lagern sollte und wieviel Sonne und Luftfeuchtigkeit sie im Sommer mögen... Wie lange sie brauchen bis sie das erste mal blühen und ab wann man mit Ablegern rechnen kann... Achja ich rede von Zimmerpflanzen allgemein

Die suche über google ist leider schwieriger als gedacht.

Vielen dank für eure Antworten!

...zur Frage

Im Winter Schimmel auf Blumenerde?

Hallo,

jetzt wo es wieder kälter wird bildet sich Schimmel auf der Erde der meisten meiner Zimmerpflanzen. Die meisten der Pflanzen die das betrifft habe ich im Frühjahr in Kokoserde gesetzt, aber nicht alle. Im Internet habe ich gelesen, man soll die Pflanzen umtopfen. Leider ist dafür ja gerade nicht Saison und einen Winter draußen, wo die Sporen weniger Probleme machen würden die Pflanzen nicht überleben. An sich ist ja Alkohol ein gutes Mittel gegen Schimmel, allerdings ist das wahrscheinlich weniger gut für die Pflanzen. Kann mir jemand einen Tipp geben mit dem ich die Pflanzen möglichst behalten kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?