Zimmerbrunnen oder Vernebler schlecht für Kakteen?

1 Antwort

Den Sommer über (und Teile des Frühjahrs und Herbst) hätte ich da überhaupt keine Bedenken - meine Kakteen sind während der Wachstumsperiode regelmäßig (per Sprühzerstäuber) morgens angenebelt worden, und das ist denen bestens bekommen. So als eine Art Tau sind die das gewohnt - aber Tau fällt zum Morgen. Wassertröpfchen auf der Pflanze in Zusammenhang mit Sonne birgt die Gefahr von Verbrennungen (Brennglaseffekt). Zur Nacht hin sollten sie spätestens abgetrocknet sein - eine "dauerfeuchte" Oberfläche mag wohl kein Kaktus.   

Zum Winter sollten Kakteen (viele Arten jedenfalls - d.h. nicht alle) lieber kühl und trocken stehen, da würde so ein Nebler eher schaden und Fäulnis begünstigen. Aber das hängt eben sehr von den jeweiligen Arten und Haltungsbedingungen ab. Gerade Exemplare mit epiphytischem Charakter sind auch im Winter mit höherer Luftfeuchtigkeit sehr zufrieden.

Wieso benötigt ein Kaktus kaum Wasser?

Alle Lebewesen sind auf Wasser angewiesen. Was ist das besondere an dem Aufbau/ Stoffwechsel von Kakteen, weshalb sie kaum Wasser benötigen?

...zur Frage

Katzenbrunnen, geht auch gewöhnlicher Zimmerbrunnen mit Leitungswasser

Hallo, ich suche für meine beiden eine attraktive Wasserstelle und habe mir überlegt einen Zimmerbrunnen aus Keramik zu kaufen und mit Leitungswasser zu befüllen, da mir die extra für katzen entwickelten Brunnen eher wenig dekorativ aussehen und daher auch nicht gefallen. Werden hierdurch die Leitungen in der Pumpe durch Kalk verstopft? Habe auch bei ebay so nen Brunnen mit Heilsteinen gesehen: Hier der Link:

http://www.ebay.de/itm/Katzen-Trinkbrunnen-Zimmerbrunnen-Heilsteine-Esoterik-/140908533804?pt=de_haus_garten_tierbedarf_katzen&hash=item20cecd982c

haben diese Steine auf Katzen eine Wirkung? Und ist es wirklich so, dass das Wasser durch diese Steine nicht verdreckt?

Was würdet ihr mir empfehlen? Vielen Dank schonmal :-)

...zur Frage

Mein Kaktus ist ganz weich, kann ich ihn noch retten?

Mein kleiner (runder) Kaktus ist ganz weich und wobbelt hin und her als wäre er voller Wasser, an manchen Stellen kommt sogar Wasser aus ihm heraus... habt ihr Tipps wie ich ihn noch retten kann, bzw. ob der kleine noch zu retten ist?? :(

...zur Frage

Brunnen Dunst/Nebel/Dampf

ich suche einen zimmerbrunnen mit wasser der dann zu diesem Nebel / Dampf wird??? Hilfe was muss man eingeben?

...zur Frage

Wie viel Wasser benötigen diese Kakteen?

Hey, auf dem Bild seht ihr die 3 Kakteen, die ich heute gekauft habe, kennt sich hier jemand mit Kakteen aus? Wie oft müssen sie gegossen werden? Ein Kaktus ist mir mal eingegangen weil ich überfürsorglich war :) LG Mela

...zur Frage

Bastelprojekt! Zimmerbrunnen aus Granoplast/Fimo?

Hallo liebe Community,

Heute hab ich meinen Freien Tag und ich möchte meinem Freund etwas zum Geburtstag basteln, und zwar einen Zimmerbrunnen den ich mit Fimo/Granoplast selber forme.

Nun meine Frage, da ein Zimmerbrunnen so gut wie möglich dicht sein sollte, frag ich mich, ist das Granoplast oder Fimo dafür geeignet?

Sollte ich es noch mit einem Lack einlassen nachdem alles getrocknet ist?

Verformt sich das Granoplast sobald es wieder kühler/feuchter wird?

Ich bedanke mich herzlichst im Voraus und freue mich sehnlichst auf eure Antworten!

Lg Lexii

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?