zimmeraufräumen..aber kein bock.!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich schalt mir oft nen wecker, stell ihn auf eine theoretisch mögliche uhrzeit ein in der ich es schaffen müsste und räum dann blitz schnell mein zimmer auf, fonktioniert eigli immer,auch mit musik und so. lg scthoutschou

Mach Musik an, dann ist das aufräumen nicht mehr langweilig und es geht fast wie von selbst.

Es gibt vieles im Leben was keinen Spaß macht aber trotzdem gemacht werden muss.

Gewöhne Dich lieber bei Zeiten daran. ;-)

Schau Dir Marry Poppins an.

Du wirst in Deinem Leben noch tausende male irgendwelche Aufgaben erledigen müssen, die keinen Spass machen. Also schalt den Rechner aus und mach Dich an die Arbeit.

laut Musik aufdrehen, dazu tanzen und aufräumen :D

Höre dabei Hip Hop - Musik.

Musik hören! :) Oder währenddessen Essen, das mach ich immer! :D

ich dreh immer volle lautstaerke musik auf und tanz mit nem besen ;DD musik is am besten ! ;)

Was möchtest Du wissen?