Wie kann ich 2 Kinderimmer auf 3 Kinder am besten aufteilen?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ich würde den Jungen auch allein in ein zimmer packen und bei den Mädchen versuchen irgendeine Art Trennung im Raum hin zu bekommen. Dafür kannst du ein Regal, einen Schrank oder etwas ähnliches nehmen. Jeder braucht da ganz klar seinen eigenen Bereich. Vielleicht auch farblich voneinander absetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest die mädchen zusammen in ein zimmer stecken. und sobald sie größer werden sollte jeder sein eigenes zimmer haben sonst wird es sehr oft streit geben. ich spreche aus erfahrung von mir und meiner schwester

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde der 14jährigen Tochter ein eigenes Zimmer geben. Die zwei kleinen vorläufig zusammen in ein Zimmer und später machst du dein Schlafzimmer frei (Vorrausgesetzt du hast eines) und trennst die beiden in je ein Zimmer.

Du könntest ja im Wohnzimmer schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie sie sich vertragen.

Auf eine eher kurzfristige Lösung wird es ohnehin hinaus laufen.

Mein Vorschlag:

Sohn + Mädchen (9) in ein Zimmer.

Mädchen (14) wird aus offensichtlichen Gründen eine Menge Zeit für sich und ein eigenes Zimmer haben wollen.

Entweder so schnell wie möglich ein weiteres Zimmer freimachen (also bevor der Sohn sein privates Zimmer benötigt) oder Tochter (14) so schnell wie möglich selbstständig machen und zum Ausziehen bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mexp123
05.11.2015, 15:35

Finde auch, sie ist die älteste und so kannst du begründen dass jeder sein eigenes Zimmer ab 14 bekommt :) und in dem Alter brauchen Mädchen Zeit für sich

0

Ich würde das größere den beiden Mädels geben:)
Ich weis das das nicht einfach ist mit kleiner Schwester^^ Aber ich denke besser als mit bruder. Da gibts größeren Streit.
Und das kleinere deinem Sohn.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wird dS größte Zimmer in der Wohnung das zimmer für die Mädchen. 

Man kann durch geschicktes arrangieren der Möbel die Bereiche gut abtrennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würden den beiden Mädchen zusammen ein Zimmer geben und dem Sohn das zweite Zimmer allein geben. du kannst natürlich auch deine Kinder fragen , wer mit wem zusammen ein Zimmer teilen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls das Wohnzimmer ein eigener Raum mit Tür ist, würde ich dieses umstrukturieren zu einem Wohn/Schlafzimmer für die Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine 2 Mädchen teilen sich schon ein Zimmer gibt immer wieder streut 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tragosso
05.11.2015, 14:04

Den wird es so oder so geben. Kein Kind teilt gern sein Reich. Aber, wenn es anders nicht möglich ist, muss es nunmal so gehen. Oder ihr müsst eben umziehen. Den Jungen würde ich nicht mit einem der Mädchen zusammen in ein Zimmer stecken.

0

Wenn dann die beiden Mädels zusammen. Aber warum sucht ihr euch nicht eine größere Wohnung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die zwei mädchen ins größere zimmer und der junge alleine ein zimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, dann wohl die 2 Mädchen in das größere Zimmer und der Junge allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaltundWarm
05.11.2015, 14:02

Sehe ich auch so

1

Ich wiblich würde mit meinem 1 Jahr jüngeren Bruder besser auskommen wie mit meiner fünf ajhre jüngeren Schwester

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Eltern schlafen im Wohnzimmer und schon ist für jedes Kind dann Platz zur persönlichen Entfaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Josefiene
05.11.2015, 14:06

Wo ist dann der Platz zur persönlichen Entfaltung der Eltern ?

1
Kommentar von turalo
05.11.2015, 14:06

Beste Lösung!

DH

1

Du darfst den Jungen nicht mit einem der Mädchen zusammen stecken, da sie schon über 10 sind. Tja, muss die 14-jährige wohl ihre kleine Schwester erdulden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turalo
05.11.2015, 14:03

Man "darf" selbstverständlich 

2
Kommentar von Girschdien
05.11.2015, 14:05

Auf welcher gesetzlichen Grundlage denn? 

1
Kommentar von Swim2you2000
05.11.2015, 14:08

warum bitte nicht @HanniBunnyy?

1

Junge allein in das kleinere Zimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?