zimmer streichen in lila

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist mehr arbeit es erst weis zu streichen, ich zum beispiel habe mein zimmer von orange auf lila umgestrichen ohne davor weis drüber zu machen und es hat suler funktioniert :) ich habe auch zwei schichten lila gemacht damit auch alles sauber ist. ich denk mal es müsste bei blau auch kein problem sein ;)

Wenn das Lila dunkler als das mittelblau ist - streich einfach drüber. Wie ist denn eigentlich der Untergrund, Rauhfaser oder Tapete? Mein Sohn hat das bei einer mehrfarbigen Vliestapete auch gemacht und das hat wunderbar funktioniert.

Grüße

Du kannst es direkt lila streichen, ein Grundanstrich in weiss ist nicht erforderlich.

Übrigens, wenn Du die Farbe selbst mischen willst: misch reichlich an. Lila, Dunkelrot, Violet usw. decken erfahrungsgemäß sehr schlecht (bzw. neigen zum Fleckigwerden), selbst bei guter Farbe. Du solltest mindestens 3 Anstriche einkalkulieren!

Probiert erstmal an einer Stelle aus wie gut dein lila deckt, je nachdemwie deckend die Farbe ist kannst du das blau auch über malen.

Kommt drauf an, welches Lila es ist. Wenn es dunkles Lila ist, dann deckt das sowieso. Wenn es helleres Lila ist, musst du gucken, eventuell zweimal streichen, sollte aber trotzdem gehen. :-)

Du kannst es gleich lila streichen lässt es einen Tag trocknen und streichst dann nochmal drüber.

Ich würd es erst in weiß streichen sodass es das lila wird welches du eigentlich wolltest ;)

WetWilly 30.08.2012, 14:38

Die Farbe darunter hat bei einem deckenden Anstrich keinen Einfluss auf das Endergebnis. Hier wird schließlich nicht mit Wasserfarben gestrichen...

0

Was möchtest Du wissen?