Wie kann ich mein Zimmer ohne Heizung heizen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

es ist ja ziemlich dünn beschrieben, um welche Heizung es sich handelt. Ich gehe mal von einem Heizkörper aus mit einem Warmwasserdurchfluss und Thermostat. Den Kopf ( wo man die Temperatur einstellt) kann man abnehmen. Entweder gibt es da eine große Überwurfmutter oder einen Ring mit Klemmschraube. Hinter dem Kopf kommt dann ein kleiner blanker Stift zum Vorschein. Diesen mal etwas hin und her bewegen evtl. mit einer kleinen Zange. Dieser Stift ist in Kerosin eingelegt und klemmt schon mal wenn er lange nicht in Betrieb war.

Gruß Wolfgang

Kommentar von Wolfgang1804
25.11.2015, 12:26

leider habe ich gestern Blödsinn geschrieben. es muss lauten Parafin (wie Wachs) und nicht Kerosin sorry

0

Nun wenn die Heizung nicht geht, sollte man das Problem auch da anpacken.

Du bist 16 und wohnst noch Zuhause, richtig? Dann solltest du deinen Eltern vielleicht mal bescheid geben, dass deine Heizung nicht funktioniert. 

Eine Lösung die du selbst erst mal ausprobieren kannst, ist dein Heizkörper zu entlüften.

Wenn auch das nicht hilft und deine Eltern sonst keinen Ansatz wissen, sollten diese doch einfach mal einen Heizungsbauer kommen lassen.

Hast du mal die Heizung entlüftet? Ansonsten den Vermieter anrufen und bescheid sagen.

Warum geht denn deine Heizung nicht ? Wenn sie kaputt ist, muss sich der Vermieter drum kümmern.

Kommentar von Wasserallergie
24.11.2015, 13:51

vielleicht gehört das haus seinem papa und der hat gerade andere sorgen?

0

du könntets dir einen heizlüfter besorgen bzw. eine kl. elektroheizung - braucht aber ordentlich strom

kerzen helfen, warm anziehen, wärmflasche, kirschkernsack, back etwas und lass den ofen danach offen oder koche (ohne viel wasserdampf entwicklung, das kühlt schnell wieder runter). dadurch sollte DIR zumindest warm werden. dein zimmer kann durch das andere zimmer nicht richtig warm werden, da wärme durch kälte verdrängt wird und nicht umgekehrt. bei. heizen ist es sogar empfohlen, türen zu schließen wenn möglich, da kleinere räume so schneller warm werden und dann hast du eine "zuflucht".

Vermieter anrufen?

Gib mal mehr Infos: Bist Du ein Kind und lebst bei den Eltern ?

Hast Du eine Wohnung gemietet ?

Wenn ein Heizkörperventil geöffnet ist  und der Heizkörper trotzdem nicht warm wird, könnte sich viel Luft im Heizkörper befinden. Dann hilft es, den HK zu entlüften. Dazu nimmt man einen entsprechenden Schlüssel und lässt die Luft ab. Dann kann wieder warmes Wasser nachfliessen und das Problem ist gelöst.

Pullover anziehen?

Was möchtest Du wissen?