Zimmer ohne Fenster auf Dauer schädlich für den Körper?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Luft im Zimmer wird muffig wenn du es nicht lüften kannst. Da du nachts auch Flüssigkeit (Schweiß) abgibst kann sie auch an die Wand haften. Ein optimaler Nährboden für Schimmel. Das ist nicht gut für deine Gesundheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiehEsPositiv
23.01.2016, 21:22

Also muffen tuts nicht, das weiß ich schon...und Schimmel ist hier auch keiner

0

gesundheitlich besser ist es auf jeden fall mit fenster...

mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder, der Antwortenden, geht hier nur auf die Luft ein, aber was ist mit dem Aspekt der Belichtung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiehEsPositiv
23.01.2016, 21:23

Naja Belichtung macht eigentlich keine Probleme, dafür gibts ja Glühbirnen xD

0
Kommentar von SiehEsPositiv
23.01.2016, 21:36

Ach soo dachte du meinst die allgemeine Belichtung, naja Tageslicht bekomme ich klar noch, bin ja wie gesagt nicht 24/7 in mein Zimmer

0

1. ja es ist nicht wirklich gut
2. ich kenn kein 15 jährigen der wie 23 aussieht , niemals 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?