Zimmer-Nachbarin schnarcht

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

war bei mir letzte woche das gleiche, mit 4 anderen in einem zimmer.. jeder hat geschnarcht und von einem hat die infusion die ganze zeit gekracht. ich dachte ich dreh durch in der nacht.. hol dir die schwester her, und frag sie ob sie dir nicht ohrstöppsel geben mag. ich hab das gemacht und hab so eine knetmasse extra dafür bekommen, kannst du dir ins ohr drücken und hilft schon sehr gut

Oh mein gott, ich kann dich echt gut verstehen. Schnarchen macht einen manchmal so richtig agressiv :D Wenn es gar nicht geht, dann weck sie auf. Manchmal hilft es wenn sie sich einfach mal anders hinlegen oder so. Klar, das kommt dann blöd, aber ein Versuch ist es wert. Wenn es gar nicht geht, dann frag, doch ob du vielleicht dein Zimmer wechseln kannst. Oder besorg dir morgen Ohrstöpsel :)

Wünsche dir viel Glück!

Ja aber sie haben ohrstöpsel im KH frage die schwester, ich habe zumindestens damals welche gekriegt.

Bitte die Schwester um Ohropax - die werden sicherlich welche haben im Krankenhaus. Könnte mir vorstellen, dieses Problem ist nicht so sonderlich selten...

Sprich mit einer Schwester..die werden Dir sicher helfen..

Ich habe gehört Eukalyptusöl soll gegen Schnarchen helfen. Frage doch eine Schwester, ob sie eine Schale mit Eukalyptusöl ins Krankenzimmer stellen kann. ( falls das nich möglich ist, kann ich dir auch nicht weiter helfen)

frag die Nachtschwester, vllt hat die Ohrenstöpsel

knet Dir ohrenstöpsel aus brot

Was möchtest Du wissen?