zimmer metalhafter gestalten

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ok ein paar Tipps die ich auch in meinem Zimmer habe bzw. bald haben werde. Und zwar ein Möbelstück schwarz angestrichen, eine Wand mit kleinen schwarzen Stofffetzen beklebt (sodass sie jetzt komplett schwarz ist), eine Freundin von mir hat mir den Namen eines Lieblingssongs von mir auf ein Brett kunstvoll drauf gesprayt, das werde ich auch aufhängen, außerdem habe ich eine Art Plakat in einem Bilderrahmen, wo ich lauter Songtexte/Lieder-und Albennamen und Bandfotos zusammen geklebt hab, so ne Art Hipstercollage mit coolen Sachen drin. Da hab ich noch alte Kupfermünzen drangeklebt, die wir mal in Physik für ne Batterie geschrottet haben, ich fand die sehen ganz cool aus von daher hängen sie jetzt in meinem Zimmer. Achja und meinen Schrank habe ich mit Zeitungsartikeln die ich gut finde und die meiner Meinung nach auch ne Aussage haben beklebt, hat nichts mit Metal zu tun, aber vielleicht trotzdem so als Tipp. Vielleicht ist ja was dabei.

Du brauchst unbedingt aufgespießte schafköpfe xD

Ich geh zwar mehr in Richtung Gothic aber in meinem zimmer liegen Felle (momentan 8 Stück) auf dem Boden und an den Wänden hängen geweihe und geschmiedete Kerzenleuchter. Flaggen und Symbole sind nicht so meins. Poster hab ich jedoch auch an der wand. Es gibt viele dekoartikel in gothic/metal onlineshops wie emp, voodomaniacs etc. Ich würde dir raten dort oder im ebay nachzuschauen.

trine14 31.08.2014, 13:35

danke aber so aufgespiesste tiere an do wand is ne so meins xD trozdem danke

0

Also ich bin 15 und man sieht meine Wände gar nich mehr vor lauter Poster und Flaggen xD Wär ja vllt ne Alternative für dich oderso, einfach mal Poster zu sammeln und halt auch deine Wände mit deinen Lieblingsbands voll zu kleistern, kann zwar n bisschen dauern aber das Ergebnis kann sich dann mit Sicherheit wohl sehen lassen! :) Was ich auch in meinem Zimmer hab ist ne Gitarre und das enstprechende Equipment aber das ist natürlich nur son Extra und wenn du auch die Gitarre nicht spielst undsowas ist es eh unnötig :D

Ich hab mir eine Art "Altar" errichtet, der aus einem Regal voller CD's und einem kleinen Tisch besteht, auf dem sich Konzertsouveniers häufen (Eintrittskarten, Patches, ein Trinkhorn etc...)

Eine andere Idee wäre noch, dir eine Wand zu machen, die du sozusagen mit Eintrittskarten "tapezierst" Die Karten sind ja heutzutage relativ schön designet und machen was her, und so hängt an jedem Stück Wand eine Erinnerung :)

ich habe mein Zimmer ist in einem dunklen und teilweise auch einem helleren grau angestrichen, hab mir schwarze farbe gekauft und "Thor Arise" in runenschrift und ein pentagramm und "hate" an die wang gemalt und sonst ist alles voll mit postern. sonst ist es mit normalen holzmöbeln, tv, cd-, dvd-, gamesregal eingerichtet und sowas halt.

du könntest dir noch Sachen an die Wand hängen, wie ein Pentagramm oder ein umgedrehtes Kreuz.

Es gibt auch so typische Metal/Horror/Gothic Sachen, wie z. B. Todenschädel aus Kunstharz, altmodische Kerzenhalter, etc.

Hier mal ein Beispiel was ich in etwa meine:

http://www.figuren-shop.de/gothic-shop/de/Einrichtung:::341.html

Mach dir von der Gitarre deines Bruders eine Schablone auf dickem Karton. die kannst du dann mit Metallfolien und Farbfolien (DeCeFix) gestalten und an die Wand hängen. So kannst du auch Totenköpfe und andere Symbole auf Tür/Wand/Schrank aufbringen. Die Folien sind nicht so teuer und das Gestalten macht auch noch Spaß. Mit Pappmaché kannst du 3D-Objekte oder 3D-Effekte schaffen.

Du solltest dir Backpatches, Poster und Flaggen von guten Metalbands an die Wände hängen.

Was auch ziemlich Metal ist, aber mit deiner Forderung möglichst wenig Geld auszugeben nicht zusammenpasst, ist es, Musikinstrumente, insbesondere E-Gitarren + Dazugehöriges Equipment wie Verstärker und ein cooles 19'' Rack mit Effekten, Gitarren-Drahtlossystem, einem Racktuner mit bunten Lichtern,..., im Raum zu haben.

Leider bist du mit 13 noch nicht alt genug für eine Spirituosensammlung.

Viele Totenschädel, Kerzen,... ist eher so ein kitschiger Gothickram :D

trine14 31.08.2014, 16:11

jaa danke die e gitarre von meinen bruder kann ich ne nehm das würde der ne so toll finden xd ja leider aber._. jaaa danke!!!!!! wenigestens einer der checkt xD

0
DerMannImHaus62 31.08.2014, 16:35
@trine14

Backpatches sind auf jeden Fall eine echt gute Dekoration und es gibt welche, die ziemlich gut aussehen. Was hörst du denn so für Metalbands?

Und das mit der Gitarre kann ich verstehen, ich würde meine 2 Lieblingsgitarren auch ungern hergeben.

2
DerMannImHaus62 31.08.2014, 16:35
@trine14

Backpatches sind auf jeden Fall eine echt gute Dekoration und es gibt welche, die ziemlich gut aussehen. Was hörst du denn so für Metalbands?

Und das mit der Gitarre kann ich verstehen, ich würde meine 2 Lieblingsgitarren auch ungern hergeben.

2

Poster an die Wände und ein gut gefülltes CD Regal und vllt ne Vitrine für Autogrammen, gefangenen Pleks oder sticks, seltene Aufnahmen z.b. alte demo tapes oder was das aufrechte Metallerherz sonst noch höher schlagen lässt. Was auch immer gut kommt ist eine Baphomet Figur und alles was in die Richtung geht. Aber vor allem nicht alles mit x-beliebigem Ramsch vollstellen das sieht dann übertrieben aus. Die Anlage oder wenn du hast Plattenspieler richtig präsentiert macht auch schon was her.

Was möchtest Du wissen?