Zimmer kalt trotz Heitzung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für den installierten Heizkörper (die Heizfläche) ist die Wasser- Vorlauftemperatur zu nieder, oder es zieht wie Hechtsuppe.

Heizkörper falsch dimensioniert, Dämmung ungenügend, Heizung nur auf diesen Wert programmiert. Ich finde 21 völlig ok.

ich würde mal sagen kauf dir eine neue Heizung

21 Grad ist die Standartraumtemperatur die vom Installateur in der Heizungsregelung eingespeichert wird. Falls es dir zu kalt ist, musst die gespeicherte Raumtemperatur höher stellen.

In der Regelung!

0

Stell die Kesseltemperatur höher. Dadurch wird der Heizkörper wärmer.

Was möchtest Du wissen?