Zimmer-Dekoration Inspiration?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt drauf an, was Du magst und möchtest. Grundsätzlich kann man mal Wohnseiten oder Wohnzeitschriften (Bücherei) durchforsten. 

Zwei Dinge, die ein Zimmer gemütlich machen: Dicke Teppiche (auch günstige, kleinere Teppiche) und Pflanzen. 

Schnell verändern kann man ein Zimmer mit verschiedenfarbigen Stoffen: Sofaüberwurf, Vorhänge etc. Z.B. Jahreszeitlich passend oder mit Motiven, die zu  Hobbys passen.

Wand: Selbstgemalte Bilder - falls Du malst - Poster, Fotos, gekaufte, gerahmte Bilder.

Ecke (Boden, Tisch, Kommode) mit interessanten Dingen aus Deinem Leben (Hobbyzubehör, Souvenirs etc.).

Indirektes Licht: Lampen mit Papierschirm etc. auf dem Boden, hinter oder in Regalen etc.

Kissen auf Bett, Sofa, Stuhl, Sessel (je nachdem).

Eventuell Spruch oder Name an der Wand (Name von Lieblingscharakteren aus Filmen oder Büchern, Zitate aus Filmen oder Büchern, Motivationssprüche etc.).

Wenn Du wenig Sachen hast, suche mal Bilder zum Thema "Minimalismus" oder schaue in den Blog "Miss Minimalist". Dort gibt es auch Dekoideen für kleines Geld und ohne den Raum zuzumüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mehrere bilder selber einrahmen und aufhängen, ganz viele zu einer collage zusammenfügen, lichterketten aufhängen, kleine regale aufstellen, und selber anmalen, einen spiegel (falls du noch keinen hast) aufstellen, oder ein sofa oder einen sessel in dein zimmer stellen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh sonst mal durch ikea und lass dich insperieren ich finde da immer was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?