Zimmer dämmen innen?

4 Antworten

Sehr schwierig ist das erstmal!

Das Zimmer gut möblieren, Stoffe aufhängen.

Die Türe sollte 'luftdicht' schliessen.

Je mehr Gegenstände im Zimmer desto mehr Dämmwirkung. An den Wänden kannst du Eierkartons anbringen (wird in schalltoten Räumen so  oder ähnlich gemacht), der Ästhetik wegen halt farbig anmalen. Am Boden flauschiger Teppich, der schluckt Schallwellen.

Suche dir einfach im Baumarkt weiche Schaumstoffplatten oder klebe aufgeklappte Eierkartons an die Tür oder Wände. Dieht zwar nicht unbedingt gut aus, hilft aber.

VG Simon

Klopfe mal an deine Wände. klingen die eher hohl (als wenn du an eine Tür klopfst) oder hört man da nichts?

Wenn man nichts hört, ist das gemauert.

Wenn das ZImmer sehr klein ist, dann kannst du in einer Wohnung wenig machen. Die meisten Geräusche gehen bei gemauerten Räumen über die Türen. Da kannst du entweder Eierkartons oder Schaumstoff mit Noppen zur Schallisolierung nutzen, oder einfach leiser sein.

Was möchtest Du wissen?