Zigarettenstummel im Briefkasten

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach 'n netten (!!!) Zettel an deinen Briefkaste, wo drauf steht, dass du zwar anfangs der Übeltäter warst, weil du nicht nachgedacht hast, hast du die Zigaretten runtergeschmissen. Nach der ersten "Ladung" hast du's allerdings verstanden, entschuldigst dich dafür und schmeisst nun nichts mehr runter. Wahrscheinlich haben die das einmal mitbekommen, dass du die Stummel runterschmeisst und jetzt werden die anderer Leute dir zugeordnet...

Ehrlich gesagt, ich würde nix machen. Ist zwar ärgerlich. Du hast etwas falsches gemacht und jemand anderes hat was falsches gemacht. jetzt sollte es erledigt sein. Ich würde es ignorieren und drüber lachen, dass sich wirklich jemand die Mühe macht!

Beim ersten Mal hab ich auch drüber gelacht, aber wenn das öfter passiert, dann ärgert mich das schon!

0

Nette Nachbarn - ganz sicher beobachtet dich einer. Glaub mir, die Leute sitzen mit dem Fernglas hinter den Vorhängen und haben schon ne Strichliste geführt, in welchen Abständen du auf dem Balkon stehst. Ganz bestimmt, sind das junge Leute. Ich stelle fest, älte Damen und Herren sind relativ tolerant und stören sich an sowas kaum mehr! Manche freuen sich auch, wenn man laute Musik laufen läßt und Party macht. Ignorant und intolerant sind viel eher die Jüngeren. Gerade mit solchen Aktionen - irgendwas ekliges in den Briefkasten schmeißen, traue ich jungen zu. Ich würde mal selbst hinterm Vorhang beobachten, wer da die Stummelchen aufsammelt. Zum Test würde ich nochmal ein paar runter schmeißen.

Nachbar schmeißt Kippen in den Vorgarten - was tun?

Hi! Unser Nachbar, mit dem wir nie einen Streit hatten, schmeißt uns 2-3 mal die Woche im Dunkeln Kippen in den Garten (hab's inzwischen auf Film). Ich war vor einigen Wochen schon mal da (da fehlte uns allerdings noch der Beweis) und hab gefragt, ob was los ist,weil er recht unfreundlich im Vergleich zu vorher ist. Nö, alles gut.

Ich hab schon massig Kippen gesammelt, Fotos gemacht, weiß aber nicht recht, wie weiter. Anwalt? Polizei? Oder doch noch mal ansprechen? Danke für Tipps.

...zur Frage

Nachbarn schmeißen Zigaretten auf Privatparkplatz und Autos, wie weiterverfahren?

Hallo und guten Abend,

ich hätte da mal eine Frage. Wir parken unsere Autos auf Privatparkplätzen und haben regelmäßig, eigentlich täglich mehrere Zigarettenstummel auf den Autos liegen. Auch der Parkplatz sieht aus wie ein Aschenbecher (sind 5 Parkplätze nebeneinander). Über den Parkplätzen sind Balkone 3 Stück. Einen haben wir angesprochen der regelmäßig am Rauchen ist. Der bestreitet es und die anderen auch. Auf die Lauer haben wir uns auch gelegt da ist nichts passiert. Die Hausverwaltung meinte ich solle die Kippen selber aufsammeln und einen Zettel ins Haus hängen. Alles hat nichts gebracht. Ach ja, die Zigaretten habe ich nicht aufgehoben, da ich mich dazu nicht verpflichtet fühle. Ich bin Nichtraucher. Die Autos leiden darunter, für den Lack sind die glühenden Stummel sicher nicht das beste und wenn das Auto frisch gewaschen wurde, sieht es hinterher trotzdem wieder dreckig Aus, wenn dann 5 kippen wieder drauf liegen.

Irgendwie kommen wir bei der Sache nicht weiter. Die Nachbarn bestreiten es, der Hausverwaltung ist es egal. Ich bezahle jedoch 32€ im Monat Miete für den Parkplatz und bekomme auch keinen anderen, da nichts frei ist.

Habt ihr eine Idee, wie ich weiterverfahren kann? Am besten ohne großen Streit, nicht das die mir oder den anderen noch den Lack zerkratzen, weil die sauer sind.

...zur Frage

Nachbar, Zigaretten, Garten.Was soll ich tun?

Hallo an Alle, mein Nachbar wirft seit Jahren Zigaretten in unseren Garten. Es liegen haufenweise davon rum und ich finde es einfach nicht in Ordnung. Kann ich das bei der Polizei melden? Ich kann nicht 100% sagen, dass er alle Zigaretten dort hin wirft aber ich habe ihn zwei mal dabei gesehen und sonst rauchen nicht wirklich viele bei uns. Also ich habe mal ein Bild gemacht und die, die ich erkennen konnte eingekreist aber das sind lange nicht alle. Ein anderes Problem dabei ist, dass mein Nachbar nicht der freundlichste ist und ich mich ungern mir ihm anlegen will.

Ich danke euch schon mal für die Antworten.

LG, C.M.

...zur Frage

Ich habe momentan ein Problem mit einer Nachbarin die unter uns Wohnt. Ich rauche auf den Balkon und es liegen Stummel vor dem Balkon; aber ich bin Unschuldig.

Normalerweise stört das niemand, selbst der Mann der Nachbarin raucht. Aber in letzter Zeit kommen Beschwerden auf, da Zigarettenstummel vor und hinter dem Haus vor dem Balkon liegen. 

Ich selbst habe mehrere Male erklärt, dass ich keine Schuld trage und einen Aschenbecher verwende. Allerdings sind das so altbayrische Nachbarn die mir das nicht glauben und fest überzeugt sind, dass ich der Übeltäter bin. 

Jetzt fängt der Spaß vor paar Tagen erst richtig an: nämlich das Zigarettenstummel in meinem Postkasten geworfen werden. Kann ich dagegen vorgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?