Zigarettenrauch Schwangerschaft?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Glücklicherweise hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass Schwangere nicht rauchen sollten, denn damit gefährden sie ihre eigene Gesundheit und die des ungeborenen Kindes. Genauso wie das aktive Rauchen sollte aber auch das Passivrauchen vermieden werden.

Wenn eine werdende Mutter passiv raucht, kann auch die Gesundheit des ungeborenen Kindes im Leib der Mutter beeinträchtigt werden. Bestimmte Stoffe des Tabakrauchs können in der Schwangerschaft u. a. zu einem erhöhten Risiko führen für ein geringes Geburtsgewicht und eine geringe Körpergröße, Fehlentwicklungen an unterschiedlichen Organen, die Wahrscheinlichkeit, später selbst zu rauchen, physische und psychische Langzeitwirkungen und plötzlichen Kindstod.

Auch für die Mutter selbst kann das Risiko z. B. für eine Fehl- oder Frühgeburt, eine vorliegende Plazenta oder einen vorzeitigen Blasensprung steigen. Um das Risiko nach Möglichkeit zu verringern und die Gesundheit des Kindes zu schützen, sollten Schwangere genauso wenig selbst rauchen wie sich dem Passivrauch aussetzen. (Quelle: Real - Passivrauchen in der Schwangerschaft)

Schau auch mal unter http://www.schwangerundkind.de/news-archiv-detail.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=7&cHash=a22243381ce54362abffe58c696f3f48

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es nie gesund Passivrauchen einzuatmen, weder für Dein Baby noch für Dich. Die Frage ist, ob 2h hin und wieder mal so schlimm sind.

Du könntest sie ja bitte nicht zu rauchen, wenn Du da bist. Klar, die Bude stinkt dann immer noch, aber ein bisschen besser ist das allemal.

Oder achte darauf, dass sie ab und an lüften, wenn Du sie besuchst.

Allzu große Sorgen würde ich mir da aber nicht machen, sollte eben nicht zur Regel werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist ungesund für dein Baby. Frag doch einfach deine Eltern, ob sie das Rauchen einstellen, wenn du eh nur so kurz bei Ihnen bist. Immerhin geht es um dein Kind, das werden sie schon verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Regel das mit deinen Eltern, immerhin wird das Enkerl wohl auch mal zu den Großeltern mitkommen, da ist es genauso schädlich. Sie sollen wenigstens nicht rauchen wenn du und der/die Kleine da sind und davor gut lüften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du es erklärt haben oder einfach nur eine konkrete Aussage?

Ja, auch der Rauch ist schädlich für dich und v.a. für dein Baby.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wird nicht gleich deinem kind schaden, da müsstest du schon selber ständig rauchen aber gut ist es auch nicht.

 aber mal ehrlich könnten deine eltern nicht für die zeit deines besuches aufs rauchen in deiner gegenwart verzichten und vor die tür gehen? wenigstens am offenen fenster wenn es denn umbedingt sein muss. 

du solltest da hart bleiben und drauf bestehen, ansonsten streichst du die besuche. können sich gleich mal dran gewöhnen, wenn das kind da ist, ist rauchen absolut tabu in dessen gegenwart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte google mit

schwanger passivrauchen

so bekommst Du mehrere gute Infos wie diese:

Passivrauchen: Babys sind die jüngsten Opfer

http://www.schwangerundkind.de/news-archiv-detail.html?&tx_ttnews[tt_news]=7&cHash=a22243381ce54362abffe58c696f3f48

Es wäre also besser, wenn Du Dich mit Deinen Eltern außerhalb ihrer Wohnung triffst. Falls Du sie besuchst, weil sie Deine Hilfe brauchen, ist das problematisch, denn auch  die Schadstoffe aus dem Tabakrauch, der sich in Haaren, auf Kleidung, Wänden und Möbel absetzt, sind nicht ohne - lies dazu dies:

Gefährliche Rückstände: Mediziner warnen vor miefender Raucher-Kleidung
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/gefaehrliche-rueckstaende-mediziner-warnen-vor-miefender-raucher-kleidung-a-599431.html

Ich wünsche Dir eine gute Schwangerschaft und eine leichte Geburt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cyracus
16.12.2015, 22:37

Der erste Link ist gebrochen. Du kannst ihn kopieren und oben in den Browser reinsetzen, oder google mit

schwangerundkind Passivrauchen: Babys sind die jüngsten Opfer

dann solltest Du diese Info ganz oben zum Anklicken haben.

1

Was möchtest Du wissen?