Zigarettengestank vom Nachbar - Was tun?

...komplette Frage anzeigen wohnung - (Wohnung, wohnen, bauen)

6 Antworten

Die ehemalige Türe mit einer Trockenbauwand und Dämmwolle zumachen. Die Kanten verspachteln, und die Wand dann tapezieren. Dann sollte da nichts mehr durchdringen.

Ansonsten könnte man höchstens bei Nachbarn einen Nebler installieren, und dan bei euch schauen wo es denn den Nebel durchdrückt. da kommt dann auch der Rauch durch ;)

Krtecek 12.06.2012, 16:30

ah das ist auch ne gute idee... danke =)

0

Das dürfte zu 95 % reine Einbildung sein. Da ist es vollkommen egal, was dir hier für Ratschläge gegeben werden, Selbst ein Auszug wird dir nichts nützen, da du keinem deiner neuen Nachbarn das Rauchen verbieten lassen kannst.

Übrigens ich bin NICHTRAUCHER

Krtecek 12.06.2012, 16:54

Das will ich ja auch gar nicht - wie ich oben geschrieben habe! o.O Es liegt mir fern irgendwem irgendwas zu verbieten...

Ich habe früher selber Jahre lang geraucht & bin froh, damit aufgehört zu haben. Mein Freund - der es übrigens EBENFALLS RIECHT - hat noch nie geraucht...

Wieso sollten wir uns das einbilden - welches Studium in Ferndiagnostik hast du belegt um mir das unterstellen zu können?!

0

Als ich noch bei meiner mutter wohnte war mein schlafzimmer, neben dem wohnzimmer..Als kind habe ich noch nicht geraucht. Auf jeden fall will ich sagen zwischen schlafzimmer/wohnzimmer war dort früher auch eine tür..die wurde zugemauert.. durch die tür kam iwie nie zigarettenrauch durch obwohl im wohnzimmer geraucht wurde.. es gibt so lufterfrischer die man in die steckdose stülpt..vill hilft euch sowas

Krtecek 12.06.2012, 16:34

ja... aber hier wurde nicht gemauert... das ist vielleicht das problem =/

ja so lufterfrischer helfen halt übergangsweise, lösen aber das dauerhafte problem nicht... trotzdem danke für deine erfahrung! =)

0

das kommt sichert durch die gewesene tür.

macht gipskarton davor und gipst richtig zu

Krtecek 12.06.2012, 16:29

klar gips an die stirn klatsch das ich da nicht drauf gekommen bin, das haben wir sogar schon öfters gemacht xD

danke =)

0

Ich nehme an dass in der Wand irgendwo ein Loch ist dass der Rauch durchgeht und es dort abgedichtet werden soll, ob es dafür Geräte gibt weiss ich leider nicht.

Das finde ich auch eklig, dieser Zigarettengestank. Aber mit einer Ständerwand und einer dichten Dämmung kann das Problem gelöst werden. Viele Raucher sind ja rücksichtslos und hier besteht wenig Hoffnung, das die sich ändern.

Was möchtest Du wissen?