Zigaretten versteuern lassen beim Zoll, wie teuer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du innerhalb der EU-Länder reist, dann darfst du als Eigenbedarf bis zu 800 Zigaretten mitbringen. Aus Nicht-EU-Ländern max. 200 Zigaretten.

Wenn du mehr hast, dann musst du das beim Zoll angeben (deklarieren) und dann werden dir pro Zigarette EUR 0,19 als nachträgliche Versteuerung berechnet.

Wenn du das nict deklarierst und wirst erwischt, dann kommt noch eine Strafe dazu!

Fragen und Antworten zu dem Thema findest du auch unter http://www.gutefrage.net/alles-zu/zigaretten/zoll/3

Und wenn du noch mehr wissen willst: Google hilft dir sicher gerne weiter!!

Bei in Deutschland besonders hoch versteuerten Waren wie Zigaretten, Alkohol, Kaffee und Kraftstoffen gelten diese Pauschalsätze nicht. Hier werden happige Einfuhrabgaben - Zoll plus Einfuhrsteuer plus Warensteuer - fällig. Bei Zigaretten zum Beispiel neun bis elf Cent pro Stück , bei Kaffee 2,91 Euro je Kilo.

Was möchtest Du wissen?