Zigaretten schmecken mir nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein deutliches Signal, dass dein Körper nicht auf Nikotin steht, also höre jetzt auf, deiner Gesundheit zuliebe

Freue dich doch, dass dir die Zigaretten nicht mehr schmecken. Umso leichter ist es für dich, dies als Gelegenheit zu nutzen, dauerhaft zum Nichtraucher zu werden.

Entweder bist du krank, dein Körper wehrt sich gegen den Tabak oder du hast die neuen Zigaretten ohne Zusatzstoffe erwischt (da die neuen Zigaretten keine bzw. fast keine Zusatzstoffe enthalten dürfen).

Lg

Wer nicht auf die Sprache seines Körpers hört, wird früher oder später fühlen müssen. Viele Aktionen sind nur schwer oder gar nicht Rückgängig zu machen. Von den irreparablen Folgen ganz zu schweigen! Jeder des Goldes eigener Schmied!
Auf jede Aktion folgt eine Reaktion!

Das ist bei mir immer so, wenn ich krank bin. Ist ganz normal. Sobald du wieder gesund bist, sollten die Zigaretten wieder schmecken wie immer :)

Ich denke mal das es an der Erkältung liegt. Aber Rauchen wie ein geisteskranker ist auch nicht gerade perfekt.

Heute hab ich nur 2 - 4 Stück geraucht.

0

Dann hör auf

Eine bessere Einstiegsmöglichkeit zum Aufhören können Sie garnicht erwarten.

Das ist der perfekte Moment auf zu hören

Was möchtest Du wissen?