zigaretten rauchen mit 13 folgen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Servus, es scheint als ob du wenig rauchst und dafür in großen Zügen! Das Nikotin ruft eine Vergiftungserscheinung vor, (Übelkeit, Speichelüberfluss, Kreislaufbeschwerden). Da du in der Pubertät bist, wirkt es ungefähr doppelt so stark, da dein Stoffwechsel viel besser funktioniert als sonst. Einen Kollaps (Zusammenbruch), erleidet man durch Zigaretten nur wenn der Körper überhaupt nicht ans Nikotin gewöhnt ist und damit überfordert ist. Da du wahrscheinlich momentan viel wächst und lange Gliedmaßen hast, ist dein Kreislauf generell etwas schwächer. Gruß SuperMarcus

Hallo! Dann steckst du halt früh in der Sucht - Da musst Du jetzt ganz einfach durch. Jede Zigarette verkürzt statistisch gesehen das Leben um 10 Minuten.  

Und jede Zigarette raubt Dir Kondition und geht an Dein Geld.

Kämpfe Dich da durch, schöne Woche.

ich habe mit 13 auch ngefangen zu rauchen weil es jeder gemacht hat, mit 17 habe ich wieder aufgehört. ich bin auch mama, als typ, lass es bleiben

Lass die Finger von dem Dreck weg! Ich schätze, dass das durch das Rauchen kommt. Wenn du deine Zunge verbrannt hast z.B. durch Kaffee, dann fühlt sich das auch so pelzig an

Was möchtest Du wissen?