Zigaretten ohne Zusatzstoffe? Wirklich ungefährlicher?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Blödsinn. Es steht doch auf jedem Plakat extra drunter-die sind genauso schädlich. Nur wieder ein Trick der Werbeindustrie, um euch Idioten davon zu überzeugen, die Zigaretten wären weniger schädlich.

Man kann an der Antwort sofort erkenne ob es sich hier um einen Raucher oder einen Nichtraucher handelt ; )

0

Lies hier das Pro und Contra:

http://www.helpster.de/zigaretten-ohne-zusaetze-pro-und-contra_61086

Manche berichten, dass sie beim Rauchen von Zigaretten ohne Zusatzstoffe weniger gesundheitliche Beeinträchtigungen verspüren.

Letztlich ist es aber doch sehr seltsam, dass nur das Säugetier Mensch freiwillig Rauch einatmet. Tiere flüchten vor Rauch und wollen das keineswegs einatmen. - Warum Menschen "freiwillig" Rauch einatmen, hat mit dem suchterzeugenden Nikotin in den Zigaretten zu tun. - Sicher, die Tabakfirmen mischen bei den "normalen" Zigaretten haufenweise Suchtverstärker hinzu. Fallen die weg, ist wird immer noch das giftige Nikotin inhaliert sowie andere Verbrennungsrückstände.

.

(Weil hier ja immer pro Antwort und pro Kommentar nur EIN Link erlaubt ist, setze ich neu an.)

Du schreibst, "Ich bin leider Raucher." - Falls Du gerne aufhören willst mit der Qualmerei, lies meine Antwort hier:

http://www.gutefrage.net/frage/von-was-kommt-man-schneller-runter-gras-oder-zigaretten#answer47518978

Darin verweise ich unter anderem auf den "Zigarettenrechner", der wirklich super ist. - Leider sehe ich gerade, dass der "Zigarettenrechner" vom Betreiber ders Blogs (?) nicht freigeschaltet ist (vielleicht wurde ja eine Art Miete nicht gezahlt?). Bestenfalls ist er bald wieder verfügbar, klick den Link einfach mal an.

.

Ach ja - eine betrügerische Masche ist dieses "ohne Zusatzstoffe" nicht. - Die Tabakfirmen bieten diese Art der Zigaretten an in der Hoffnung, dass der Kelch an ihnen vorübergeht und sie nicht sämtliche Zusatzstoffe kennzeichnen müssen. Das wurde nämlich von der EU angekündigt.

0
@cyracus

Also von der EU wurde nicht nur die Kennzeichnungspflicht angekündigt, sondern auch das Verbot sämtlicher Zusatzstoffe. - Nun hoffen die Zigarettenfirmen, dass auf das Verbot verzichtet wird, wenn sie selbst Zigaretten ohne Zusatzstoffe anbieten. (Ist ja ein Riesengeschäft !)

Aber auch ohne die vielen suchtverstärkenden Zusatzstoffe ist das Rauchen ja immer noch gefährlich, süchtig- und krankmachen und führt vielfach zum Tod. - Google dazu mit

rauchen daten zahlen fakten

0

Diese Frage ist ja lustig. Seit wann soll es gesunde Zigis geben? Es gibt reinen und unreinen Tabak. Der reine Tabakt bekommt Dir besser, als der unreine, in dem eine Menge Zusätze eingearbeitet wurden.

Also erstens lasse ich mich hier ganz bestimmt beleidigen! Zweitens gibt es schlimmeres, etwa täglich sturz betrunken in der Ecke liegen oder Drogen! Drittens ist es Aber es ost trotzdem ne gute Antwort weil ich noch nie ein solches Plakat gesehen habe von diesen Zigaretten.

IsabellaPapke

Möchtest Du einen Beitrag kommentieren (so wie hier den Beitrag von IsabellaPapke), dann klick direkt darunter auf Antwort kommentieren oder Kommentar hinzufügen (eins von beiden steht dann da).

Derjenige wird automatisch per Email benachrichtigt, dass etwas auf seinen Beitrag geschrieben wurde. - So wie Du es jetzt hier gemacht hast, kriegt derjenige Deine Worte wohl gar nicht mit.

*Achte darauf, dass dann dort auch steht "Mail-Nachricht bei Kommentar erhalten" (oder "beenden"). - Steht dort erhalten, dann klick drauf, damit auch Du bei einem weiteren Kommentar benachrichtigt wirst. - Möchtest Du irgendwann zu diese diesem Pfad keine Benachrichtigungen mehr erhalten, klick auf beenden.

(Weil Du hier die Frage selbst gestellt hast, bekommst Du ja zu allem, was dazu geschrieben wird, eine Mail.)

0

denk mal nach: der tabak wird im papier eingewickelt und angezündet...allein die papierverbrennungstrückstände sind ungemein gefährlich (teere), wie soll dann eine gesunde zigarette aussehen?...

Wovon sprichst du genau? Von normalen Zigarretten oder den E-Zigaretten??

PS: Es ist nie zu spät aufzuhören. Ich bin seit 2 wochen abstinent ; )

Von normalen Zigaretten! Immer mehr Tabakhersteller stellen Zigarette ohne Zusatzstoffe her. Ich weiß nicht ob ich hier Markennamen nennen darf. Die Packungen sind anstatt der normalen Farbe eher Braun bzw. Beige.

0
@QueVin

Nikotin ist so oder so GIft für den Körper. Also schonmal ein Schadstoff. Damit die Zigarette so verbrennt wie sie es tut ist Teer notwendig. Teer verklebt die Flimmerhärrchen also Schadstoff nummer 2. Und beim Verbrennen, was die Zigarette ja nunmal tut, wird Kohlenstoffmonoxid freigesetzt, den du natürlich einatmest. Also schonmal Schadstoff nummer 3. Und das der Rest draußen bleibt glaub ich eher nicht. Ich glaub viel von dem ist notwenidig damit die Zigarette so schmeckt wie sie es tut...

0
@cherryl123

Muss mich reviedieren und zwar an dem Punkt zum Teer.Das hab ich eben gelesen

"Teer wird ist in geringen aber nicht zu übersehenden Mengen im Rauch jeder handelsüblichen Zigarette enthalten. Der Begriff Teer wird hier allerdings als Sammelbegriff für ein zähflüssiges Gemisch vieler verschiedener Stoffe und Stoffreste verwendet, die beim Verbrennen des Tabaks in der Zigarette entstehen. Darunter fallen besonders verkohlte organische Verbindungen, die den Überresten von verbranntem Holz, Öl oder Kohle ähneln. Aber auch Überbleibsel von in der Zigarette enthaltenen oder bei der Verbrennung entstandenen Chemikalien. Einer Zigarette selbst wird kein Teer beigemischt, dieser ist lediglich ein Produkt der Tabakverbrennung und ist im Rauch enthalten. Die dortige Menge ist in Deutschland gesetzlich auf maximal 10mg festgesetzt. Das Teerkondensat entsteht durch den feuchten Tabak, der für die starke Rauchentwicklung der Zigarette verantwortlich ist."

Sprich Teer ensteht automatisch bei der Verbrennung bestimmter Stoffe...

0

Was möchtest Du wissen?