zigaretten-kaufen.com ist es eine sichere seite?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vor Jahren war ich mal auf einer ähnlichen Seite und habe dort Zigaretten gekauft, schien alles legal zu sein. Irgendwann war die Seite dann nicht mehr vorhanden. Nach über 1 Jahr bekam ich Post vom Zoll. Da bei den Betreibern der Seite finanziell nichts zu holen war, wurden die Kunden zur Kasse gebeten. Ich durfte für insgesamt 10 Stangen, die ich innerhalb von 1 Jahr gekauft hatte, umgerechnet knapp 200 Euro an den Zoll entrichten. Die Zigaretten kamen übrigens aus Österreich und wurden wohl in Deutschland umverpackt.


Die Seite ist legal, aber der Zoll wird erbarmungslos zuschlagen!

Pakete mit Zigaretten dürfen de facto nicht verschickt werden. Nur und ausschließlich Geschenksendungen von Privat an Privat - da liegt die Grenze bei 50 Stück. Alles gem. Tabaksteuerrecht, div. Paragraphen.

http://www.team-ulm.de/Forum/3/228871/

Also wirds nix mit billigen Zigarretten.

Unabhängig von den Richtmengen für private Zwecke stellt der Erwerb oder Besitz von Tabakwaren, die vorschriftswidrig aus einem Drittland, also aus einem Land außerhalb der EU, in das Zollgebiet der Gemeinschaft verbracht wurden, eine Steuerhehlerei (§ 374 der Abgabenordnung) dar und kann entsprechend geahndet werden. Das gilt selbst dann, wenn diese Tabakwaren in einem anderen Mitgliedstaat erworben wurden.

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Reisen-innerhalb-der-EU/Steuern/Genussmittel/genussmittel.html

0

Von der Zollseite!

Bitte beachten Sie, dass für Tabakwaren und den Versand aus EU-Gebieten mit Sonderregelungen, wie z.B. den Kanarischen Inseln, Besonderheiten gelten (siehe Überschriften "Besonderheit Tabakwaren" oder "Besonderheit bei Versand aus EU-Gebieten mit Sonderregelungen").

Besonderheit Tabakwaren

Steuerzeichen auf einer Zigarettenschachtel. Werden Tabakwaren aus anderen Mitgliedstaaten ohne gültige deutsche Steuerzeichen versendet, so liegt ein Verstoß gegen das Tabaksteuergesetz vor.Da Tabakwaren ohne deutsche Steuerzeichen in Deutschland nicht verkehrsfähig sind, werden sie von der Zollverwaltung bereits bei der Lieferung sichergestellt und vernichtet!Dies gilt sowohl für Sendungen von privat an privat als auch von einem Versandhändler an privat.

Nein!

Was meinst Du, warum dort keiner einkauft und Geld sparen würde?

Weil alle blöd/doof sind?

Nein, weil es nicht legal ist!

Das wirst Du dort nicht offensichtlich lesen, klar, weil die verkaufen und abrechnen wollen.

warum sollte sie nicht sicher sein? verfizierte seite und ne begrenzte menge ist legal

0
@GaryAnderson

Blödsinn!

Kaufen kannst und darfst Du, klar!

Aber der Zoll wird auf dich zukommen, versprochen!

Die Freimengen gelten für DEN PERSÖNLICHEN TRANSPORT!

Nicht aber für den Postversand!

0

Die Frage ist zwar schon alt, aber immer noch aktuell, da sich der Pseudoshop nun wieder mit einer neuen Seite namens steuerfreishoppen.com auf Kundensuche macht...

Und zu manchen weiteren Kommentaren:
Natürlich ist es möglich, dass sich ein Bürger, der sich solche Waren 
zusenden lässt, einer Steuerhinterziehung strafbar macht. 

Aber, darum geht es eigentlich gar nicht, denn:
Der Anbieter gar nicht die Absicht die bezahlte Ware zu 
versenden und tut es auch nicht, wie man in Foren nachlesen kann…!

Es gibt unzählige „Kunden“ die bestellt und bezahlt haben, aber nach der Überweisung überhaupt keine Reaktion mehr erhalten, und bei Beträgen bis 100 € auch keine weiteren Schritte einleiten, oder dies zur Anzeige bringen.

Die Seite wurde also nur erstellt und immer wird noch betrieben, um sich in betrügerischer Art und Weise zu bereichern. Die vermeintlichen Schäppchenjäger vor dem Betrug zu warnen wäre auch eine hilfreiche Geste, da wohl manche auch zulässige Mengen bestellt haben.

siehe auch:
http://www.seitcheck.de/www-steuerfrei-shoppen-net/3507#
http://www.seitcheck.de/www-zigaretten-kaufen-com/15723#
http://www.webwatcher.eu/forum/viewtopic.php?t=994

Mit der neuen .com geht das offensichtlich lukrative Geschäft immer noch weiter...



ich rauche sogar garnicht mehr :D

0
@GaryAnderson

aha, zu oft im Ausland/Internet Zigaretten gekauft und nun fast pleite...?  ;)  :)

0

nein in deutschland.

0

ich hab lediglich einmal gefragt ob das sicher ist sonst nie was mit auslandskippen zutun gehabt

0
@GaryAnderson

na dann sry für die (späte) Antwort...   ;)

allerdings könnte es ja sein, dass irgendein unüberlegter Witzbold glaubt ein Schnäppchen machen zu können, und das hier dann möglicherweise noch vorher liest

0

Wieso nicht einfach zur nächsten Tanke rennen?

warum nicht einfach 100 euro pro monat sparen :D

0

Was möchtest Du wissen?