Zigaretten aus Nicht-EU Land?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die 200 Zigaretten pro Person dürfen zum persönlichen Bedarf eingeführt werden - da man aber unter 18 Jahren in Deutschland nicht rauchen darf, schließt sich das aus, da das ja dann zwangsläufig kein persönlicher Bedarf sein kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCaveman
07.08.2017, 01:32

Das stimmt so nicht. Man darf in Deutschland auch unter 18 rauchen, nur halt nicht in der Oeffentlichkeit. Die Zigaretten koennen also durchaus auch zum persoenlichen Verbrauch bestimmt sein, wenn man noch keine 18 ist. Ausserdem koennte man die Zigaretten auch als Geschenk fuer eine andere Person mitbringen. Auch dies waere dann "persoenlicher Bedarf" (aber nur Geschenke, nicht jedoch eine Weitergabe gegen Bezahlung/Erstattung des Einkaufspreises).

Bei Reisen von ausserhalb der EU gibt es bei der abgabenfreien Einfuhr von Tabakwaren ein Mindestalter von 17 Jahren (nicht 18!). Bei Reisen innerhalb der EU gibt es hierfuer uebrigens ueberhaupt kein Mindestalter.

0

Abgabenfrei sind 200 Zigaretten pro Person ab 17 (nicht 18!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?