Zigarette hat giftigen nachgeschmack?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise sollte der Krebsfaktor von Zigaretten bekannt sein

Ich habe ebenfalls schon Erfahrungen was komischer Nebengeschmack einer Zigarette betrifft gemacht, dabei empfand ich das weniger giftig mehr einfach nur ungewöhnlich und eklig = kann gut möglich sein das man das aber auch als giftig bezeichnen kann. Der Grund für diesen bitteren Geschmack war das die Zigaretten viel zu lange aufbewahrt wurden und dadurch ihren Geschmack verloren haben, das heist wenn du die schachtel über ne woche liegen lässt, vertrocknen die und schmecken sehr bitter= das wäre eine mögliche Antwort auf deine Frage aber diese Infos sind ohne Gewehr und dein Fall kann auch ganz andere Gründe haben.

Also Drehtabak schmeckt zum Ende hin komisch (auch so ein „giftiger“ Nachgeschmack), wenn man nur noch die ausgetrockneten Krümel hat, weil der Tabak dann halt staubtrocken ist. Vielleicht lagen deine Zigaretten ziemlich lange rum und sind ausgetrocknet.

LG

Da da so einige Giftstoffe drin sind, finde ich das jetzt nicht unbedingt ungewöhnlich.

Ist doch toll, wenn der Körper einem endlich mal zu verstehen gibt "Ey, das find ich jetzt aber echt ka**e hier."

einen giftigen geschmack?
du meinst wohl ekelig. tja so ist das bei marlboro. nimm lieber chesterfields

Was möchtest Du wissen?