Ziemlich peinliches Erlebnis mit Schwester?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ihr seid beide groß und erwachsen. Sie hat sich außerdem entschuldigt.

Geh also zu ihr hin und sage, dass ihr euch nicht wie zwei Fremde verhalten müsst. Die Situation als solche war zwar blöd, aber sie hat im Grunde auch nichts Schlimmes gesehen. Zwei Menschen, die sich lieben halt.

Mit "Bitte nicht stören"-Schild oder verschlossener Tür hätte sie auch nur 1 und 1 zusammengezählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist jetzt peinlich ? Ihr seid alle beide volljährig. Da kann man ein bisschen Verstand voraussetzen. Ist doch normal, wenn man poppen möchte und jemand kommt dazu, das man erst mal überrascht ist. Aber eine Katastrophe ist das nicht. Redet vernünftig und gut ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach normal mit ihr umgehen und nicht weiter darüber reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ihr drüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten, da wächst Gras drüber ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?