Zielsetzung eines Tierarztes?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

es kommt darauf an, ob er in der Stadt oder am Land tätig ist. Da gibt es natürlich einen Unterschied. In der Stadt gibt es oft nur eine Kleintierpraxis für alle möglichen Heimtiere. Auf dem Land betreut der Tierarzt sowohl die Heimtiere als auch die Großtiere (Reitstall, Bauern,....) Tierärzte arbeiten aber auch in der Pharmaindustrie, im Tierschuzt, etc. Hier das Berufsbild des Tierarztes, das du leicht selber im Netz gefunden hättest: http://www.vetmed.fu-berlin.de/studium/beruf/

Hoffe, du schreibst eine gute Arbeit!

Liebe Grüße Bigmac :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lena5647
31.10.2015, 15:19

Danke:)

0

Mit seinem Beruf Geld zu verdienen und mit seinem Einkommen sein Auskommen zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tiere wieder heile zu machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lena5647
31.10.2015, 00:36

Naja das kann man nicht in eine Hausarbeit schreiben :D

0
Kommentar von Herb3472
31.10.2015, 00:54

Der Tierarzt, der 2x die Woche bei uns wohnt, macht keine Tiere wieder heil, sondern verdient sein Geld damit, im Schlachthof während der Schlachtung anwesend zu sein (1.000 bis 1.500 Schweine täglich) und aufzufassen, dass alle veterinärmedizinischen Vorschriften eingehalten werden.

0
Kommentar von Herb3472
31.10.2015, 00:54

korr. aufzupassen

0

Was möchtest Du wissen?