Zielscheiben 10m-25m Training, Co2-Pistole: Diabolos oder BBs?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt auch Airsoft CO² Pistolen, ich z.B. habe eine Walther P38 6mm
..die ist im wesentlichen baugleich wie die Walther P38 4,5mm,

aber durch das andere Kugelgewicht und den geringeren Durchmesser sind die Metall/Stahlkugeln (ca. 0,35 bis 0,75mg) bei 4,5mm präziser
als die 6mm Kunststoff/Bio BB's aus dem Airsoftbereich (ca. 0,20 bis 0,35mg) die auch leicht vom "Wind" aus der Bahn geworfen werden können.

Beste Entfernung für Luftdruck und CO²-Waffen
für Zielschiessen sind 10m auf LG (Luftgewehr-) oder LP
(Luftpistolen-) Scheibe in einem Kugelfang!

Das sind die offiziellen LG-Stände in Schützenvereinen auch, mehr wie 20m machen nur noch für KK (Kleinkaliber) Sinn!

P.S. Diabolos aus einem Luftgewehr sind präziser als Rundkugeln aus einer Pistole egal ob LP oder CO².

0

Diabolos sind präziser.

Eine Co2 Pistole ist in der Regel nur für 4,5mm mm Stahlkugeln oder Diabolos verwendbar. Nicht für 6mm BB!

Das ist mir schon klar. Ich kann aber dennoch damit üben, oder wie erklärst du deine Antwort?

0
@fr4g3nst3ll3r43

...Diabolos oder BB.....Es gibt kein ..."oder" sondern nur die Munition für die die Waffe geeignet ist-bei Co2 meistens 4,5mm (daher gehen keine BB (6mm) hinein-daher Diabolo. Mit einer Co2" Waffe auf 25m ZIELSCHIEßEN-na ja!

0

Was möchtest Du wissen?