Ziele einer erzieherin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey :) Also wieso auch immer hier so sinnlose Beiträge sind wegen deinem Beispiel :D als Erzieher/in braucht man folgendes:Kommunikationsfähigkeit,Konfliktlösefähigkeit,Teamfähigkeit, Empathie, soziale kompezen, Sprachliche Kompetenzen, zuverlässig pünktlich, nicht zu schnell gereizt ,Vorbild, Spontan, kreativ, Kompromissfähig, kritikfähig, fachwissen


Hoffe ich konnte helfen :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Schule ist das Ziel, etwas zu lernen. Alles andere was du da aufzählst, sollte selbstverständlich und für jeden Beruf gültig sein. Das Ziel einer Erzieherin ist, Kinder zu erziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gottesanbeterin
14.06.2017, 18:04

Und was beinhaltet "erziehen/Erziehung" genau?

0

ich denke jeder hat seine eigenen Ziele aber als Erzieherin sollte man vor allem ein Vorbild sein und Spaß an der arbeit mit den Kindern haben  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der schule bist du zum lernen, nicht zum pünktliche sein. Das ist voraussetzung. Erzieher begleiten Kinder auf ihrem Lebensweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derya678
30.08.2016, 11:57

Meine Frage ist etwas anders gemeint. was ist denn wichtig für eine Erzieherin zb. Absprachen halten oder zuverlässig sein sowas meine ich

0
Kommentar von izzyjapra
30.08.2016, 18:45

Soziale Kompetenzen

0

Ziele einer Erzieherin?

Möglichst unbeschadet überleben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?