Ziele der Zucht!

3 Antworten

Beschränken wir uns mal auf Züchtungsziele bei Tieren: Zunächst einmal sind Gesundheit, d.h. Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten gefordert. Ferner eine problemlose Zucht, d.h. die Weibchen sollen in möglichst kurzen Abständen möglichst viele gesunde Junge zur Welt bringen. Die Spannbreite unter den Jungen sollte möglichst gering sein, d.h. alle Jungen sollen möglichst gleich sein. Vitalität und Neugierverhalten sind speziell bei Hunden gefordert. Aggressionsfreiheit, denn niemand möchte gern von einem Haustier angegriffen werden. Gutes Verhalten Kindern gegenüber, die bisweilen einen Hund kneifen oder treten. Er sollte dann nicht zurück-reagieren. Gute Akzeptanz einer einfachen Nahrung, d.h. man möchte, dass die Tiere von 'billiger' Nahrung gut ernährt werden und keine teure Sonderbehandlung brauchen. Je nach Haustier kommen dann noch Züchtungsziele wie Fellbeschaffenheit, Felllänge, Fellfarbe, Musterung usw. hinzu. Bei Schweinen natürlich die "Fleischleistung", d.h. dass man mit möglichst wenig kg Futter eine möglichst hohe Fleischausbeute beim Schwein erreicht. Bei Kühen zählt die sog. Milchleistung, d.h wie viel 1000 Liter Milch pro Jahr.

  • stärkere ausprägung von merkmalen, wie zum beispiel größe oder haarfarbe
  • ausprägung des verhaltens (z.b. bei hütehunden)
  • wegzüchten der anfälligkeit gegenüber bestimmten krankheiten
  • erschaffung neuer rassen

Es gibt meinerseits nichts zu ergänzen. Alles drin. lafhueppe hat alle wichtige zu den Zielen gesagt. Die Züchtung von Hunden läuft wie folgt ab: Man versucht meist erstmal eine reine Rasse zu züchten. z.B. einen reinen/homozygoten deutschen Schäferhund. Dann paart man diesen weiblichen Schäferhund mit einem anderen Hund welcher dann die Mischrasse darstellt. Wenn man Schäferhund beispielsweise einfach nur stärker oder nicht so anfällig gegenüber Krankeheiten machen will, dann ist das etwas spezieller. Hierbei muss man nämlich einzelne Gene die für die Ausprägung eines Merkmals ausschlggebend sind, ausschalten oder hinzufügen. Das ist sehr zeit aufwendig und teuer, da man oft nicht weiß wo das Gen zu finden ist.

Politik Machtzentren und Ämterkumulation!?

"Durch Ämterkumulation wird Macht konzentriert, es entsteht ein Machtzentrum."

Hallo ihr! Dieser Satz steht in unserem Politik buch und ich habe keine Ahnung was er bedeuten soll! Was genau bedeutet Ämterkumulation? Das sich mehrere Parteien/Ämter zusammentun? Könnte mir vielleicht jemand ein Beispiel nennen was zum Beispiel ein Machtzentrum ist!?

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte :)

...zur Frage

In Excel Zahlen mit ihrem eigenen Multiplikationenfaktor hinterlegen?

Guten Mittag,

gibt es bei Excel eine Möglichkeit bestimmte Zahlen in einer Zeile zu hinterlegen. Sprich: steht in der Zeile 51, dann multipliziere mit der hinterlegten Zahl, zum Beispiel 0,25. Steht dort 52, dann mit 3,73 etc. Die Zeile wo ich gerne mehrere Zahlen mit ihren eigenen Multiplikationenfaktor hinterlegen möchte, variiert immer. Ist dies möglich ?

Grüße, Alexander  

...zur Frage

Wenn eine bestimmte Zeile einen Wert enthält, dann die komplette Spalte woanders angeben?

Huhu.

Mein Beispiel:

AA6 Produktname, AB6 Artikelnummer, AC6 Fertigung.

In einer Extra-Zeile steht die Formel

=WENN(ISTLEER(AC6);"";MONAT(AC6))

Nun steht dort zum Beispiel "1" - für den Monat Januar, weil die Fertigung im Januar war. Dies ist nun eine fortlaufende Tabelle, das heißt, dass es mehrere Fertigungen im Januar gibt.

Nun soll es eine andere Extra-Zeile geben, die mir anzeigt, welche Spalte jeweils mit Produktname, Artikelnummer und Fertigung im Januar waren. Also dass es quasi die komplette Zeile übernimmt.

Ist dies umsetzbar?

Besten Dank.

...zur Frage

Suche Fachliteratur, Homepages, Videos zum Thema "Züchtung von samenfestes Saatgut"?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Fachliteratur, Homepages und Videos zum Thema "Züchtung von samenfestes Saatgut".

Kann mir da jemand etwas empfehlen? Man findet als Außenstehender gar nichts zum Thema und wenn, sind die Infos doch stark begrenzt.

Mir geht es rein um die Züchtung von samenfesten Sorten. Die kommerzielle Zucht ist mir in der Theorie bekannt.

Die Infos dürfen auch ruhig anspruchsvoll sein. Ich bin kein Anfänger in der Landwirtschaft/Gemüsebau.

...zur Frage

Welche Tiere/Lebewesen können untereinander Junge zeugen. Bzw. wovon hängt es ab?

Guten Morgen zusammen,

ich hab neulich einen Artikel über Maultiere gelesen und mich gefragt, welche anderen "Kreuzungen" möglich sind, beziehungsweise was eine Kreuzung verhindert.

Einleuchtend ist für mich, dass Esel und Pferd sind sich relativ ähnlich sind, verschiedene Hunderassen untereinander auch noch Sinn ergeben (Hund und Wolf ist teilweise auch möglich?) oder eben einfach Menschen egal woher sie kommen und welcher Abstammung sie sind.

Aber was wäre z.B. bei einem Hund und Pferd oder ganz übertrieben gesagt Mensch und Pferd, Hund,... Was verhindert eine Schwangerschaft und welche Kriterien müssten zutreffen dass eine überhaupt möglich wäre?

Ich hoffe ihr könnt mein Biologie wissen entwas auffrischen und mir helfen.

Vielen Dank und liebe Grüße!

...zur Frage

Ahnung was für ein Hund das ist?

Wie ich schon letztens eine Frage wegen meinem Anderen Hund gefragt habe, wollte ich jetzt auch wegen ihr fragen xD

Nun, sie haben wir aus einem Tierheim als sie ca 6 oder 7 Monate war. Jetzt ist sie 9. Habt ihr eine Ahnung welche Rasse ihr ähnelt und welche Eigenschaften diese Rassen haben ? Könnt natürlich auch mehrere nennen. Sie ist höchstwahrscheinlich ein Mischling.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?