Ziel abnehmen! Suche nach Fatburner Tabletten

6 Antworten

Bei deiner Größe und deinem Gewicht dürfte da nicht allzu viel Fat zum burnen vorhanden sein. Lass die Finger von irgendwelchen Tabletten, die sind bestenfalls wirkungslos. Und wenn du jeden Tag das gleiche futterst, fehlt es deiner Ernährung entschieden an Vielseitigkeit.

Nicht nur das ich diese Pillen allgemein für Nichtsnutze halte, kann eine längere Einnahme dieses Wirkstoffs zu einer hohen Nierenbelastung führen was für ein gesundes Training nicht förderlich ist.

Ich betreibe selber Fitness 4-5 mal die Woche und zudem noch 1-2 mal die Woche Joggen, 4 Kilometer. Gewicht: 80 kg Größe: 185 Alter:18 meine Kalorienzufuhr liegt bei etwas mehr als bei dir 3200.

Ich empfehle dir die Seiten micsbodyshop und fddp. Mit micsbodyshop kannst du deine Kalorienzufuhr gemäß deiner Traininsziele individuell und kostenlos ohne Anmeldung auf dich abstimmten. Fddb zeigt dir alle Nährstoffangaben deiner Nahrungsmittel an, die du mit dem einscannen des Strichcodes mit deinem Smartphone und der Fddb ab ablesen und dir deinen Trainingsplan erstellen kannst.

Eine Frage noch, wie lang trainierst du denn schon?

3

3 monate.

Oder meinst wie lange ich im Fitness bin? 2h

0

Die Fatburner Tabletten kann ich dir nicht empfehlen, davon nimmt nur dein Geldbeutel ab....

Ernährungsumstellung an Ramadan?

Undzwar geht es ums Thema Ernährung in der Zeit des Ramadan in Kombination mit Kraftraining. Würde es theoretisch funktionieren, wenn ich meine Ernährung dermaßen umstelle, dass ich trotzdem mein Grundumsatz bzw. auch Kalorienbedarf decken könnte, ich abnehmen könnte ? Mein Ziel ist es definierter zu werden und bin momentan auch sehr gut dabei hab den Sixpack errreicht, aber jetzt da ich gläubig bin und Fasten werde, möchte ich nicht zunehmen oder an Muskelmasse verlieren, daher esse ich um 3 Uhr morgens 200g Haferflocken und um 22 Uhr darf man wie gewohnt dann essen. Ich werde weiterhin zum Krafttraining gehen trotz fasten, natürlich werde ich nicht so viel Kraft haben wie vorher, aber ich will die Erfolge einfach nicht verlieren ! Also abschließend nochmal wirkt sich diese Ernährungsumstellung eher negativ auf den Körper OBWOHL ich nicht mehr als sonst an Kalorien aufnehmen würde ? Also ohne fasten esse ich 3-5 Mahlzeiten am Tag mehr als 2500-3000 Kalorien esse ich sowieso nicht, sagen wir ich nehme am morgen um 3 Uhr 500-1000 Kalorien auf und nach 22 Uhr nehme ich meine restlichen auf, würde das funktioneren oder meint ihr man würde zunehmen durch die zu später Kalorienaufnahme ? Danke im voraus !!!

...zur Frage

Wie kann gesund und schnell 15 kg abnehmen?

Hey Leute

Ich weiß, diese Frage existiert schon bestimmt 1.000.000 Mal im Internet. Auch ich gehöre zu den Personen, die scho jahrelang Internetbeiträge und Artikel lesen, Videos schauen, Diäten ausprobieren usw. Leider klappt das mit dem Abnehmen immer noch nicht.
Jetzt habe ich aber zum ersten Mal ein konkretes Ziel vor Augen und ich hoffe, das es endlich funktioniert. Kurz zu mir:

Ich bin 19 Jahre alt, weiblich, 1.56 groß und wiege 72 kg. Das sind 15 kg zu viel, die dringend weg müssen. Meine Problemzonen sind der Bauch, die Oberschenkel, die Hüfte und mein Doppelkinn. Wenn man mich in normaler Kleidung sieht, würde man nicht unbedingt sofort sagen, ich bin übergewichtig. Trotzdem kann ich keine schönen Kleider oder enge Shirts mit Hotpents tragen. Mein Freund liebt mich so wie ich bin und zwingt mich zu nichts. Er unterstützt mich aber, wenn ich abnehmen möchte. Mein Problem ist, dass ich mir immer wieder vornehme, Sport zu machen, keine Schokolade zu essen usw. Leider habe ich einfach keine Disziplin. Ich kann es mir noch so odt sagen, ich greife trotzdem immer wieder in die Süssigkeitenregale im Supermarkt und wenn ich Zeit für Sport hätte, bin ich zu müde um aufzustehen.

Wir haben einen Kinderwunsch und ich möchte schwanger werden. Letzte Woche war ich beim Arzt und er hat mir gesagt, ich muss zuerst dringend abnehmen, bevor man mit einer Hormontherapie anfangen kann (ich habe PCO) Alles andere würde nichts bringen. Also ist es jetzt nicht mehr nur der Wunsch nach einer schönen Bikinifigur und einem gesünderen Leben, sondern auch der Kinderwunsch.

Habt ihr Tipps, wie ich abnehmen kann ohne Jojo effekt? Wie kann ich meinen Drang, meine Sucht nach Schokolade stillen? Wie kann ich mich dazu zwingen, sport zu treiben?
Danke für jeden Tipp!

...zur Frage

Könnte ich mit dieser Ernährung abnehmen?

Guten Abend,

Wollte mal fragen ob ich mit diesen Plan abnehmen kann bzw. ein sixpack aufzubauen kann:

5:30-6:00 h (nur Cardio) Crosstrainer und Laufband = Crosstrainer 15 min. Laufband 15 min. Ist das ausreichend? Und das jeden Tag bzw. Mo-Fr. Am Wochenende gehe ich dann spazieren.

In der 4 Woche würde ich dann mit dem Bauchmuskeltraining beginnen.

Ernährung: Morgens: Magerquark mit Haferflocken und Früchten mit Obst (Apfel, Banane ect. ) 10:00 uhr morgens.

Mittagessen: Hähnchenbrustfilet oder Putenbrustfilet mit Gemüse. 14:00 Uhr Und am Nachmittag viel Bewegung (Wandern, spazieren)

Abendessen: Fisch, Lachs vielleicht auch mit Gemüse :) 18:00 Uhr

Danke fürs lesen, wie findet ihr den Plan ?

Könnte ich so mein Ziel erreichen?

Größe: 1,80 m. (Gewicht: 84, will runter auf 75)

Schönen Abend euch noch.

...zur Frage

Wie wichtig ist die Ernährung beim Muskelaufbau?

Hey,

zu mir:

Ich bin M/16 Jahre alt, 179cm groß, wiege 66 Kilo und bin jetzt seit 2 Wochen im Training (Schwimmen schon viel länger).

Mein Trainingsplan sieht 4-5 Trainingseinheiten vor (3x Krafttraining/ 1-2x Schwimmen).

Trainiert wird jeweils 1h 15min, manchmal auch 1h 30min oder nur 1h, je nachdem.

Ich habe mich gefragt wie wichtig die Ernährung für mich ist/ sein sollte.

Klar, die Ernährung ist wichtig, ich frage mich allerdings in welchem Ausmaße.

Das einzige worauf ich in meiner Ernährung achte sind meine Proteine. Ich probiere immer auf meine Proteine zu kommen, aber dafür vernachlässige ich die Kcal. Manchmal bin ich drunter manchmal drüber.

Ist es in Ordnung wenn ich erstmal nur auf meine Proteine achte oder sollte ich mir einen bestimmen Ernährungsplan zusammenstellen?

Mein Ziel ist es Masse aufzubauen.

Danke im Voraus

...zur Frage

Abnehmen, viel Sport und doch 5 Kilo in einem halben Jahr zugenommen?

Also, ich bin übergewichtig und möchte abnehmen... Ich bin Recht sportlich (viele workouts, ab und zu joggen, schwimmen und reiten... Aber die Kilos wollen einfach nicht weg! Ich habe in einem halben Jahr 5 Kilo zugenommen... Sind 1700 kcal zu viel?

Danke in voraus<3

...zur Frage

Gewicht geht nicht runter trotz Diät?

Hallo meine frage mache seit ca 4 Wochen Diät.Nahrung Obst und nur so gut wie Fettfreie sachen und wenig Kalorien.Habe mit meiner Diät angefangen mit 138.8 Kg nu nach 4 Wochen liege ich bei ca 141 Kg.Dazu nehme ich noch fatburner Tabletten und Stoffwechsel Tabletten auf Obst Basis.Sport mache ich keinen weil ich zu Müde bin Täglich von der Arbeit .Von 5 bis 16 Uhr .Habe vor ca 3 jahren nich 108 gewogen dann aufgehört zu Rauchen seir dem bin ich Fett geworden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?