Zieht das auch Datenvolumen?

7 Antworten

Wenn das mobile Internet aktiviert ist, dann verbraucht das Handy immer mal wieder ein bisschen Datenvolumen. Auch wenn es nicht entsperrt ist. WhatsApp ist z.B. immer mit dem Internet verbunden, sonst könntest du ja nur Nachrichten empfangen, wenn du das Handy entsperrst. Es guckt z.B. auch nach neuen E-Mails, nach App-Updates, vielleicht nach neuen Daten für die Wetter-App oder nen Nachrichten-Ticker etc.

Normalerweise verbraucht es so zwischen 1,5 und 2MB pro Tag, wenn du selbst gar nicht im Internet surfst.

Es gibt Apps, die auch im Hintergrund laufen wie zum Beispiel Facebook oder Whatsapp. Facebook synchronisiert sich alle paar Minuten mit dem Server und verbraucht insofern schon ein bisschen Datenvolumen. Das ist nicht viel, aber im Laufe der Zeit kommen schon ein paar Kilobyte zusammen.

Kommt auf die App an. Es gibt sicherlich Apps, die auch dann noch eine menge Datenvolumen ziehen. Whatsapp und ähnliches gehört nach meinem Wissen jedoch nicht dazu, das ist dann wirklich sehr sehr wenig.

Was möchtest Du wissen?