Zieht Bepanthen Farbe aus Frischgestochenem Tattoo?

4 Antworten

Bepanthen ist nicht wirklich zu empfehlen, da sie wie du selbst sagst, leicht Farbe zieht.. Es ist aber nicht so schlimm, dass du nach einer Woche nur noch ein verblasstest Tattoo hättest oder so. Wenn du die Wahl hast, solltest du z. B. eher auf die Pegasus-Tattoocreme zurück greifen, aber bevor du das Tattoo austrocknen lässt, ist Bepanthen um einiges besser..

oke danke :)

1

Ich würde auf Nummer sicher gehen und mir in der Apotheke Tattoo-Salbe holen. Da kannst du nichts mit falsch machen. Wenn sich die Haut gepellt hat, kannst du stink normale Body-Lotion nehmen, dadurch bleibt die Farbe länger kräftig.

Es gibt normale Bepanthen und Bepanthen mit Zink. Die mit Zink (Zugsalbe) die kann die Farbe rausziehen, die normale nicht. Das machen viele falsch und denken dann dass Bepanthen immer schlecht fürs Tattoo ist. Von der Konsitenz her ist die Pegasus Salbe wirklich um einiges besser, da Bepanthen recht dickflüssig ist und sich nicht so gut verteilen lässt. Außerdem ist die Pegasus Salbe auch besser mit Kleidung zu nutzen. Bepanthen klebt da häufig schnell an.

oke danke :) und was ist mit Vaseline ?

0
@malaric

Wie schon erwähnt: Vaseline dichtet das Tattoo komplett ab. Es kommt keine Luft ran und heilt wesentlich langsamer.

0

Ist Bepanthen für Tattoos ungeeignet?

Das ist eher eine was meint ihr Frage. Ich sage dazu: Jeder der sagt, dass Bepanthen die Farbe herauszieht - redet Schwachsinn. Bepanthen PLUS ist ja absolut nicht geeignet für Tattoos ist auch logisch - aber 9 von 10 Inker belächelten meine Frage ob die Farbe durch Bepanthen rausgezogen wird - im großen und ganzen also absoluter Bullshit.

Ich selbst habe auch immer Bepanthen verwendet und zum austesten bei meinem letzten Tattoo dann die Hustle Butter und konnte - was die Farbintensität angeht keinen Unterschied feststellen.

Also was meint ihr Bepanthen geeignet oder nicht geeignet?

...zur Frage

Wie heilt man sein Tattoo am schnellsten ab?

Hey,

ich habe mir gestern am Oberarm ein Tattoo stechen lassen.

Nun benutze ich regelmäßig den Salbe Bepanthen.. Gibt es noch eine Möglichkeit wie man den Tattoo abheilen kann.

danke :)

...zur Frage

Bepanthen oder andere Creme für Tattoos?

Moin moin,

Habe letzte Woche mein drittes Tattoo gemacht bekommen.

Bisher habe ich meine Tattoo's immer mit Bepanthen direkt nach dem tätowieren gepflegt.

So nun zu meinem anliegen, mein neuer Tatowierer hat mir "Hustle Butter" gegeben (und dazu gesagt, dass das Nachstechen des Tattoo's nur mit drinne wäre, wenn ich Hustle Butter benutze und KEINE Bepanthen.) Die Hustle Butter Creme an sich ist auch sehr gut, Problem ist nur, dass man nach einer gewissen Zeit (zumindest bei mir ist es so) kleine Pickelchen im und um das Tattoo bekommt, da die Creme so extrem Nährstoff reich ist und die Haut so viele Nährstoffe gar nicht verarbeiten kann.

Ich sollte nämlich keine Bepanthen benutzen, da die angeblich die Farbe rausziehen würde... laut meinem Tatowierer..???? >>Das ist doch absoluter Schwachsinn oder?<<

Naja ich habe heute morgen auf jedenfall das letzte mal die Hustle Butter benutzt.

Aber stimmt denn die Aussage von dem Tatowierer bzgl. das Bepanthen die Farbe zieht?

Vielen dank für die Antworten

...zur Frage

Frisches Tattoo was hilft?

Hey Leute, ich hab mir gestern im Urlaub ein tattoo stechen lassen ich weiß auch das man am besten panthenol salbe benutzt. Ich habe aber keine da und heute ist Feiertag was könnt ich denn noch nehmen außer panthenol oder bepanthen ? 😓

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?