ziehen in der leiste (38ssw)

3 Antworten

Nunja, das könnten schon Senkwehen sein, wie bereits von den anderen geschrieben. Aber es kann auch daran liegen, dass sich die ganzen Bänder dehnen..das Schwangerschaftshormon sorgt dafür, dass diese besonders weich und locker sind. Das muss auch so sein, als Vorbereitung auf die Geburt. Und jetzt, so kurz vorher, wo das Baby auch schon so einiges wiegt, macht sich das natürlich besonders bemerkbar. Ich glaube du brauchst Dir keine Sorgen machen. Du wirst ja vermutlich im jetzigen Stadium eh öfter zum Arzt gehen und CTGs machen. Wenn Du unsicher bist ob es schon richtige Wehen sind, gibt es ja noch den Badewannen-Test...aber meistens merkt frau das schon von selber ;-)

Wünsch Dir alles Gute

das könnten Senkwehen sein,.... also erstmal kein Grund zur Panik ruf doch deine Hebamme zur SAicherheit an!

vieleicht hast du Senkwehen,das Baby rutscht tiefer ins Becken

Bin ich schwanger? Ziehen im Unterleib und Leiste?

Hallo ihr Lieben,

Es ist so das ich wahrscheinlich am Dienstag meine Pille vergessen habe und ungeschützten GV hatte. Am Freitag habe ich minimalen bräunlichen Ausfluss gehabt. Also nur einmal u ganz wenig. Jetzt habe ich ein ziehen im untersucht u in der Leisten Gegend. Ich warte auf meine Blutung. Besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft? Sind das Anzeichen?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Einnistungsblutung möglich

Hallo Ihr Lieben :-)

Ich schilder euch mal meine Situation...

Ich habe im August die Pille abgestzt.

Nun war mein ES am 07. oder 09. März Seit 2-3 Tagen habe ich im ZVS leichte Blutfäden die nicht doller werden, also keine Mens. Ein Test von gestern hätte einen leichten Strich erahnen lassen können. Habe seit 3 Tagen Kopfschmerzen, ziehen in der Leiste und Mensartige Beschwerden. Heute war mir Teils schwindelig.

Was haltet Ihr davon?

Hatte es jemand ähnlich und war Schwanger?

Ich danke euch

...zur Frage

ziehen an der scheide in der 38 ssw?

Hallo, Ich bin in der 38ssw und seit einiger zeit hab ich ein ziehen an der scheide ausen, aber nur wenn ich auf der seite liegen. Ich merke das nur wenn ich mich dann bewege und sobald ich mich dann auf den rücken drehe oder auf stehe hört es nach und nach auf. Beim ctg steht nix wegen wehen, ich hab zwar schon senkwehen aber die sind anders. Es hat auch keine steigerung oder so was den schmerz angeht.

Was könnte das sein??

...zur Frage

Ich habe letzte Woche meinen ES gehabt und seit einigen Tagen so ein ziehen im unterbauch Richtung leiste vor allem beim Wasser lassen ?Was kann das sein?

...zur Frage

Ziehen im Unterleib 1 Woche vor meiner Periode?

Hallo zusammen,

ich habe seit zwei tagen ein Ziehen im Unterleib, wie als würde ich meine Periode bekommen. Meine Periode kommt aber erst in einer Woche.

Was kann das sein? Schwanger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?