Ziehen im Unterleib,blähungen,weißer ausfluss..Schwanger?

4 Antworten

Stell Deine Fragen einfach Deinem Frauenarzt..............dort bekommst Du eine sichere Antwort.

schnellstens in medizinische betreuung begeben. ob schwanger, oder nicht, wenn es etwas anderes ist muss es sofort behandelt werden! grüße

Ach man, wenn du seit einer Woche solche Probleme hast, warum um Himmels Willen gehst du dann nicht zum Arzt? Ahhhhh

Na vielleicht glaubt sie daß wir alle eine Kristallkugel zu Hause haben...

0

Ziehen im Unterleib und starken weißen Ausfluss , was kann das sein?

Hab vom 10-13.02 meine Regel gehabt ( die diesmal nicht ganz normal war , war viel zu kurz ) eigentlich sind es im Durchschnitt 5-6 Tage . Ich(16) hab sie eigentlich ziemlich regelmäßig . Hab aber seit dem Tag nach meiner Regel starken weißen ausfluss ( juckt nicht , brennt nicht & hat riecht auch nicht ) . Seit zwei tagen muss ich mich regelmäßig übergeben so ziemlich immer in der Früh . Hab ein Ziehen im unterleib ?! Bin ich krank oder was ist los mit mir ? Danke..

...zur Frage

weißer ausfluss und stechen um den bauchnabel und im unterleib! Hilfe!

Hab weißen ausfluss und stechen um den bauchnabel und im unterleib! Nicht arg und auch nicht mega oft!! Muss ic hmir sorgen machen!?? Schon mal danke ich voraus:)

...zur Frage

Habe ein Test gemacht jetzt weis ich nicht ob der Positiv ist seid heute ist mir sehr übel hab wenig Fieber und hab starkes ziehen am Unterleib so wie mens?

Dazu habe ich noch seid Tagen wenig brauner Ausfluss

...zur Frage

weisser ausfluss,ziehen im unterleib

Hallo ihr lieben, Hab diesen monat meine Pille nicht genommen Und ungeschützten Verkehr gehabt,hab mir erstmal Weiter nichts gedacht. Am 10.06 hab ich meine letzte mens bekommen Jetzt hab ich heute immer noch keine mens Wobei mein Zyklus bis jetzt nie länger als 25,26 Tage dauert,sowohl mit als auch ohne Pille Hab jetzt seit 3 tagen ein dumpfes Gefühl im Unterleib,ähnlich als wenn ich meine mens bekomme Aber nicht so schlimm wie sonst und bei meiner Mens hab ich das gefuhl höchstens einen Tag Heute hab ich dann so einen weissen ausfluss Bekommen allerdings auch schlimmer als sonst Hab einen Test gemacht am 09.07 der negativ war Allerdings beruhigt mich das iwie nicht. meint ihr ich mach mich umsonst verrückt? Nebenbei:ich würde mich schon freuen wenn ich schwanger wäre.

...zur Frage

Fehlgeburt? oder einfach nur Periode....

Hi ihr lieben =)

ich habe wieder eine Frage, und ich hoffe ihr könnt mir vieleicht weiterhelfen wie schon oben genannt geht es um Fehlgeburt oder Regel?

also ich fang mal an mit meiner Geschichte....

vor 3 tagen bekam ich nen Dunkelbraunen fast schwarzen ausfluss.... hatte mir nichts gedacht dabei anfangs dachte ich bekomm meine Tage, aber dann hatte ich heute ne riesen Blutung bekommen HELLROT.... =/ und zwar so schlimm das ich sobald ich auf die toilette gegangen bin.... durchsichtig teilweise und auch hellrote schleimige fäden rauskamen wie schnodder sah es auf nur in rot -_- dann saß ich heute auf der arbeit in der pause auf einem stuhl und bekam schlagartig unterleibskrämpfe wobei ich die NIE hatte vorher....soo ich dachte mir die gehen wieder weg ist ja nur meine regel..... ich konnte mich weder bücken noch sitzen noch liegen ich krümmte mich so derbe vor schmerzen der schmerz machte sich so bemerktbar vom unterbauch bis unterleib.... und es war ein stechen ziehen und krampf... in einem... ich bekam schweiß ausbrüche.... sodass mein freund mich von der arbeit abholen musste.... und als ich zuhause war bin ich sofort auf die toilette..... musste pipi.... und als ich da auf toilette war flutsche etwas großes aus mir raus mit wieder schmerzhaften nachgeschmack.... ich stand auf wollte spülen aber als ich reinguckte in die toilette erschrak ich..... es sah aus wie ein runter kloß ca 1cm teilweise grau aber auch rot mit so kleinen schläuchen..... ich dachte ich fantasiere..... ich weiß nicht ob es nu eine Fehlgeburt war oder nicht ich habe immernoch hellrotes Blut aber die schmerzen sind weg.... oder nurnoch wenig bis keine.... die blutung drückt nicht mehr schmiert nurnoch.... hmmmm....

könnt ihr mich vieleicht helfen? vieleicht hattet ihr ähnliche erfahrungen....

sry das es sich etwas ekelig anhört durch meine beschreibung =( ich entschuldige mich dafür .

Liebe Grüße Mausi

...zur Frage

Weißer milchiger dicker Ausfluss?

Hallo :)

Ich hab eine Frage und zwar hatte ich vor 2 Tagen ein ziehen im Unterleib (auf einer Seite) als würde ich meine Tage bekommen aber die sind erst für den 15.05. geplant. Außerdem hatte ich die Tage in denen das Ziehen war, auch Durchfall und schlimme Unterleibsschmerzen.

Dann war es bis heute ruhig und als ich vorhin auf dem WC war, ist mir aufgefallen dass ich milchigen, dickflüssigen, weissen Ausfluss hatte den ich normalerweise nur habe wenn meine Tage kurz bevor stehen.

Weiß jemand von euch was das sein kann? Eine Infektion schliesse ich aus da ich weder jucken noch brennen im Intimbereich habe.

(Bin weiblich und 22 Jahre alt , meine letzte Periode hatte ich vom 19. - 23. April)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?