Ziehen im Unterleib - keine Blasenentzündung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde nochmal zum Arzt gehen und ihm es genau schildern bis dahin Fenchel, Kamillen oder Pfefferminz Tee, Wärme und wenn du liegst leg dich auf die Seite und zieh die Beine zum Bauch

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Rückenschmerzen hast, kann das bereits eine Nierenbeckenentzündung sein. Es ist möglich, dass die Bakterien im Urin am Freitag noch nicht so konzentriert waren, das man sie messen konnte. Zumal du gerade deine Tage hast, das verfälscht sicher das Bild. 

Bitte geh nochmal zum Arzt und sag das auch, dass es im Rücken weh tut. Mit Nierenbeckenentzündung ist nicht zu spaßen, da brauchst du schleunigst ein Antibiotikum. 

http://www.onmeda.de/krankheiten/nierenbeckenentzuendung-symptome-1409-4.html

Google mal nach der Notfallpraxis/Bereitschaftspraxis in eurer Nähe. Die haben immer offen, wenn die anderen Ärzte zu haben. Also immer an Wochenenden und Feiertagen und abends ab 18 Uhr bis morgens 8 Uhr unter der Woche. Da kann man einfach hingehen, zeigt seine Krankenkassenkarte und setzt sich ins Wartezimmer, bis man dran kommt. Wenn man Glück hat, ist nicht viel los. Die Telefonnummer solch einer Praxis sollte eigentlich auch auf dem AB deines Hausarztes kommen, ruf da mal an. 

Mach dir so lange eine Wärmflasche an die schmerzende Stelle, und sieh zu, dass du so schnell wie möglich gehst.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du machst eine Ultraschalluntersuchung beim Frauenarzt. Es könnte "vieleicht" eine Cyste sein oder auch mehrere, was bei Frauen öfters vorkommt . Aber das kannst am besten beim Frauenarzt abklären.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?