Ziehen im Unterbauch? (Mögl. Eierstöcke)

3 Antworten

Das koennte alles moegliche sein, da muss man nur mal "ziehen im unterleib" googlen. Was es wirklich ist und dir helfen kann nur ein arzt. Vllt gehst du erstmal zum hausarzt. Du muss aber keine angst vorm FA haben. Das ist am anfang etwas unangenehm und vllt auch etwas peinlich, aber das muss es nicht sein. Suche dir eine frauen aerztin vllt fuehlst du dich bei einer frau wohler. Alles gute ;)

Kann eine Zyste sein, ein Harnwegsinfekt oder eine sonstige Bakterieninfektion. Ich vertraue Ärzten auch nicht besonders - aber manchmal sollte man Dinge nicht verschleppen und Antibiotika z.B. sind nötig. 2-3 Wochen ist nicht viel. Mach Dir keine zu großen Sorgen. Lass aber doch wenigstens einen Blut- und einen Urintest und eine Ultraschalluntersuchung machen, dann weißt Du wenigstens was los ist und danach kannst Du selbst entscheiden, ob Du lieber zu Alternativmedizin greifen willst um das Ganze zu kurieren.

Übrigens solltest Du Dich drauf konzentrieren, Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren :-): Also: Keine Süßigkeiten mehr, gesund essen, leichter Sport, gönn Dir was Schönes, ruh Dich aus wannimmer Dein Körper es möchte, keine künstlichen Stressoren (wie schlechte, aufregende Filme etc.)..

Ich würde zu einem Arzt gehen, denn Deine eigenen Vermutungen können Dich in die Irre führen. Was wäre wenn das der Blinddarm ist?

Unwahrscheinlich. Ich habe es ja vorwiegend links und der Blinddarm befindet sich meines Wissens rechts..

0
@leana234

Siehst Du, so kann man sich täuschen, der Blinddarm kann erstens überall schmerzen und zweitens auch an anderen Stellen sitzen. Deswegen gibt es Ärzte, die auch solche Fälle beachten.

0

Angst vor Klassenfahrt wegen Bauchschmerzen?

Hallo^^ Wir fahren bald auf Klassenfahrt und ich freue mich eigentlich schon sehr.Ich habe viele gute Freunde mit denen ich immer viel Spaß habe. Ich habe nur eine Sorge: Immer wenn ich nicht zu Hause schlafe (bei Freunden,frühere Klassenfahrten etc.) bekomme ich abends kurz vor'm Schlafen gehen immer starke Krämpfe im Unterleib,fast so wie bei Regelschmerzen.Bis jetzt hab ichs immer ausgehalten weil ich nie länger als 3 Tage weg war,aber jetzt fahren wir gleich für 1 Woche weg,und ich kann mich auf keinen Fall abholen lassen wenn es mir nicht gut gehen sollte. Ich hab auch schon etliche Krampflösende Tabletten ausprobiert,aber nichts hilft:( Warum habe ich diese Krämpfe und was kann ich dagegen tun?Oder sollte ich am besten sogar einen Arzt aufsuchen?Danke für alle Antworten^^

...zur Frage

Fieber, am Abend höher aber wieso?

Hallo Leute, Ich habe seit drei Tagen Fieber, sie war von heute Morgen bis heute kurz nach Nachmittag bei 37,4 gewesen. Dann wurde es immer wärmer. Bis es auf 38,7 gestiegen ist. Ich weis, es ist zwar nicht sehr hoch aber da ich die letzen zwei Tage hohes Fieber, bis fast 41 grad Celsius, ist mein Körper wortwörtlich gesagt am Ende. Mir tut alles weh. Am meisten mein Rücken. Ich will eig. Schlafen aber immer, wenn ich mich hinlege, steigt mein Fieber. Aber wieso steigt es Abends

...zur Frage

Werde Abends nicht Müde

Ich bin mit dem Nerven an Ende.Nachdem ich in letzten Jahr meine Angstörung in dem Griff bekamm bleiben jetzt zum Schluss immer noch die Schlafprobleme.Ich hab auch schon richtig Angst davor mal früher wieder ins Bett zu gehen.Denn dann passiert es mir andauernd das ich dann schlaf und zwischen 3-6 Uhr aufwache.Wie ein innerer Wecker.Ich bin auch Abends noch fit wie ein Turnschuh.Wenn ich mich hinlege denkt mein Kopf immer weiter.Wie ein Fernseher der nur auf Stromsparmodus geht aber trotzdem an geschaltet ist.Mich nervt auch oft noch dazu mein Magen und Luft in Hals(Sodbrennen wegen psychischen Stress meint mein Arzt) Baldrian und einschlafmittel verwirren meinen Kreislauf darum nehme ich die nicht(weil ich in meiner Angstörungszeit niedrigen Bludruck hatte und ständig hyperventilierte). WAS SOLL ICH nUR MACHEN.ES KANN SO NICHT WEITER GEHEN.ICH WILL ABENDS WIEDER MÜDE SEIN UND GUT sCHLAFEN UND NICHT MITTAGS KURZ VORN ZUSAMMENBRUCH.

...zur Frage

ziehen in rechter bauchseite?

Hallo leute

es tut mir leid das ich so spät noch schreibe aber ich mache mir grade sorgen um meinen Körper.. ich habe mich vor etwa 2stunden zum schlafen hingelegt und plötzlich bemerkt das ich von unter dem rechten rippenbogen ganz an der Seite bis über den hüftknochen ein komisches ziehen/Spannung habe..außerdem ist die betroffene stelle auch etwas härter als der rest.

jetzt kann ich nicht einschlafen da mir sofort Sachen wie blinddarmentzündung oder morgen krankenhaus oder morgen tot durch den Kopf gehen..

aber andererseits geht es mir eigentlich gut.. Vorhin war ich mit Kollegen draußen und war total fit, jetzt habe ich keine bauchschmerzen , keine übelkeit,kein Schwindel, kein Fieber nix! Das ziehen ist auch nur unangenehm und ungewohnt und tut kein bisschen weh..aber bevor ich schlafen gehen kann will ich unbedingt wissen ob es was schlimmes, war harmloses oder vllt soga eine blinddarm entzündung ist..

deswegen wollte ich jetzt bevor ich schlafen kann mal nachfragen ob mir irgendjemand evtl sagen kann was es ist.. Und was ich tun kann um dieses ziehen etwas zu vermindern .. Oder gibt es vllt jmd der mal ähnliches hatte und der mir sagen kann was es war ?ja ich weiß ferndiagnosen sind nicht immer zuverlässig und ich werde morgen auch zum Arzt gehen falls es noch da ist möchte aber nicht unbedingt jetzt um halb 5 Eltern wecken, panik machen usw:)

hoffe ihr könnt mir am besten schnell antworten:)

m.f.g.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?