Ziehen im Bauch nach abzessentfernung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Ziehen und Zwicken im Bereich der frischen Narbe ist eigentlich normal, von daher musst du dir keine Sorgen machen.

Was ich dir aber aus persönlicher Erfahrung anraten würde, das Ganze gut von einem Arzt beobachten zu lassen, der ggf. Spezialist ist für Narben.

Ich hatte letztes Jahr im April eine akute Bauch-Op, da mir ein Geschwür aufgebrochen ist. Die Narbe tat weh (kein Zwicken/Ziehen sondern richtige Schmerzen), hatte sich entzündet, eiterte und das Ende vom Lied: ich musste 5x neu genäht werden, dementsprechend sieht das jetzt auch aus. Im Dezember letzten Jahres war dann endlich alles soweit verheilt.

Lass das bitte von einem Arzt anschauen, der kann auch Abstriche nehmen und ggf ein Antibiotikum geben, um weitere Scherereien zu vermeiden. Vieles ist auf den ersten Blick und oberflächlich nicht zu erkennen.

Wurden der Abszess laparoskopisch entfernt? Und wenn ja, hattest du auch so arge Schulterschmerzen, als das Gas langsam entwich?

Dir alles Gute und natürlich gute Besserung ;-)



hallo ja hatte so eine op und es war zu genäht kurz über den Bauchnabel aber irgendwie hat sich da ein, abzess gebildet hatte sehr viel eider drin. :(. jetzt wird es jeden Tag versorgt und 2x die Woche von dem Arzt begutachtet und vom Krankenhaus

1
@melaniena15

Dann sollte normal nichts fehlen, wenn du eh medizinisch gut betreut wirst.

Sollten die Schmerzen aber wieder stärker werden, nicht schüchtern sein und einen Arzt kontaktieren.

3

schulterschmerzen eher weniger. aber dicken bauch und blähungen :D

1

ja mach ich vielen dank :)

1

Der Pflegedienst weiß schon was eer tut.

Was möchtest Du wissen?