Ziehe in eine eigene Wohnung. Mehr Bafög?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier die Mietkostenbescheinigung:

http://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/mietkostenbescheinigung.pdf

Mietvertrag geht aber auch meistens. eigentlich müssten sie alles annehmen, aber manche sind da etwas engstirniger als andere. also frag nach oder versuch mit einem davon ;-)

dein Bafög-satz wird sich um die Mietpauschale erhöhen. Im Gegensatz zum daheimwohnen wird sich dein Bedarf aber nur um 175€ erhöhen.

die Antwort von Stertzel ist absoluter Blödsinn und kann nur vvon jemandem kommen, der null ahnung davon hat. Bei BAfög gibt es keine Bedarfsgemeinschaft. solange ihr nicht verheiratet seid, wird kein einkommen des Freudnes, Partners oder eines Mitbewohners angerechnet.

Vielen Dank! Hast mir weiter geholfen! :)

0

Was möchtest Du wissen?