Könnt ihr mir einen Ziegenkäse empfehlen, der wenig nach Ziege schmeckt?

9 Antworten

Es gibt veganen Käse, nennt sich wilhelmsburger. Gesund ist der nicht, da er sehr viele stabilisierende Inhaltsstoffe hat. Schmeckt aber exakt wie guter Gouda. Vielleicht gönnst du dir davon hin und wieder eine Scheibe.

meist aus soja oder aus weizeneiweiss gemacht. kann sehr lecker sein - aber bei sd problemen besser erst den arzt fragen.

0

schafskäse - echten feta.

dann gibt es sehr guten spanischen schafkäse, der ebenfalls sehr lecker und ohne beigeschmack ist. lass dich an einer guten käsetheke beraten - und kauf den käse (ausser den feta) niemals abgepackt. vakuumierter käse hat immer ein merkwürdiges aroma.

manche leute mögen einfach keinen ziegenkäse - dein empfinden nennt man "er böckelt", also schmeckt für dich so, wie ziegenbock riecht.

Vielen Dank, werde ich gleich mal zum einkaufen fahren. Habe bis jetz nur abgepackten Käse gekauft 😮

1
@Kiwi1209

ausserdem kannst du an der käsetheke normalerweise probieren. dann kaufst du nicht katze im sack...

weil - schaf- und ziegenkäse ist ja ziemlich teuer...

viel erfolg und guten appetit...


1

Dankeschööön 😊

0

... Naja ! ... der Käse hat einen hohen Kalzium-Gehalt und dadurch werden in der Niere die Nierensteine gebildet .. wenn du zu viel verzehrst (pro Tag über 1oo g) dann kannst du irgendwann nicht mehr pinkeln ! .. und das tut ächt verdammt weh .. will ich dir nicht wünschen .. auch andere Milchprodukte haben jede Menge Kalzium .. weis nicht wie das bei der Milch von der Ziege ist ...

ähm... nein.

nach einer schilddrüsen op kann der kalziumstoffwechsel gestört sein. und eine hypocalzemie  ist lebensbedrohlich.

daher werden milchprodukte ganz allgemein für sd kranke empfohlen.

0

Nierensteine durch zuviel Kalzium... so ein Blödsinn... Ganz das GEGENTEIL ist Richtig! Ausreichend Kalziumhaltige Nahrung VERHINDERN Nierensteine!

Calciumreich ernähren: Nierensteine bestehen zwar häufig aus Calciumoxalat, doch das Calcium aus der Nahrung verhindert im Darm die Oxalat-Aufnahme und damit die Bildung von Nierensteinen. Gute Quellen sind Milchprodukte, Orangen und Brokkoli. Calcium-Präparate sind nicht empfehlenswert, da sie den Calciumspiegel im Blut erhöhen und so zu Nierensteinen führen.

http://www.aponet.de/aktuelles/ihr-apotheker-informiert/20130826-7-punkte-beugen-nierensteinen-vor.html

0

Was möchtest Du wissen?