Zickenkrieg meerschweinchen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. fängt bei deinen beiden gerade die Rappelphase an. Diese läuft normalerweise zwischen dem 7. und dem 19. Lebensmonat ab.

  2. So junge Tiere sollten ein erwachsenes Tier an ihrer Seite haben, das sie richtig sozialisiert (ca. 2 Jahre alt). Zu alt sollte das Begleittier auch nicht sein (nicht älter als 5), weil die jungen Tiere manchmal zu hektisch für die älteren Tiere sein können.

  3. In der Natur gäbe es keine reinen Weibchengruppen. Wenn bei einer Haremsgruppe der Bock sterben sollte, käme in der Natur immer sofort ein Männchen nach. Solange sie kein Männchen haben, gibt es fast immer Streit unter Weibchen. Der Kastrat (mindestens seit 6 Wochen kastriert, weil er solange noch decken könnte) bringt zum einen Ruhe unter deine Weibchen und zum anderen beugt er auch Eierstockzysten vor. Der Eisprung beim Weibchen kann nur dann stattfinden, wenn ein Bock hinten aufsitzt. Wenn der Eisprung nicht stattfindet, steigt das Risiko für Eierstockzysten stark an. Und sehr viele Zysten werden leider erst viel zu spät vom Halter oder vom unerfahrenen Tierarzt entdeckt, sodass man sie nur noch operativ entfernen kann (-> Kastration). Eine Kastration beim Weibchen ist im Gegensatz zu den Männchen ein riskanter/gefährlicher Eingriff.

wie schlimm ist es denn mit der zankerei tun die sich auch beissen? wäre dann nicht so schön aber meistens sind es nur machtkämpfe meine beiden zicken sich auch oft an weil die eine ist etwas schüchtern und dann bumst es manchmal aber es wird sich nicht gebissen

wie werden die Tiere gehalten? Wie groß ist der Stall? wie ist er strukturiert? Wie viele Häuser, heustellen etc gibt es?

Ein Kastrat KANN Ruhe reinbringen - muss aber nicht. Bei mir zanken sich eher Kastrat + das ranghöhere Weibchen - die 2 Weiibchen verstehen sich blenden ;-)

Daneben kommen die Tiere gerade in die Rappelphase. Da wird die Rangordnung neu ausdiskutiert.

hallo das ist typisches dominatz gehabe setz ein kastrat mit zu den 2 Weibchen der sollte frieden in die truppe bringen.

Was möchtest Du wissen?