Zickenkrieg! Hilfe! Achtung sehr langer Text!

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

rede mal mit hilde... sag ihr das du es doof findest das sie das macht. und wenn es ihr egal ist oder sie nicht drauf eingeht, kündige die freundschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minny14
08.07.2011, 12:56

danke fürs sternchen:D ich hatte mal dgenau dasselbe problem. also das mädchen war acuh immer auer bzw. eifersüchtig wenn ihc was mit anderen gemacht habe aber sie wollte es nie zugeben. wir haben uns immer gestritten. ich habe paar mal mit der gesprochen aber sie hat das gegenteil behauptet. also habe ich ihr die meinung gesagt. wir sind jetzt nicht mehr so wie früher dicke freunde aber reden noch normal mireinander. aber das kann auch ein bisscen dauern:)

0

*hilde ist keine freundin, für niemanden. hilde ist ein mädchen, das immer im mittelpunkt stehen will. sie gönnt keinem anderen was. so wie ihren 3 wöchigen urlaub. oder die andere freundin berta. oder die anderen freunde mit denen du im kino warst. sie möchte immer besser sein als du. denk mal nach, anscheinend tut sie so etwas öfter. erzähl berta über hildes falsches getue und mach ihr klar, dass hilde hinter ihrem rücken schlecht über sie redet. wenn sie es nciht glaubt, nimm es doch heimlich mit deinem handy auf und spiel es berta vor. geig hilde mal richtig die meinung und sag ihr, was du von ihr hälst. eure 'freundschaft' wird zwar daran sicher zerbrechen. aber auf so eine 'freundin' kannst du leicht verzichten!!!'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setze mehr auf die Freundschaft mit Berta. Hilde würde ich gehörig Bescheid geben, und ihr klar machen, dass ihre Art voll daneben ist und dass sie wirklichen Charakter zeigen würde, wenn sie Berta ehrlich entgegenkommen würde.

Ich weiß jedoch nicht, ob du unbedingt mit Berta Klartext reden solltest. Am Ende stehst du noch blöd da, wenn sie dir nicht glaubt. Warte dann erst einmal Hildes Reaktion ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst überlege einmal was für und was gegen deine Freundinnen spricht (am besten aufschreiben) Jenachdem was dabei herauskommt, mußt du selbser entscheiden ob es sich lohnt die Freunschaft aufrecht zu erhalten. Wenn ja, sprich mit ihnen und sage ihnen klar und deutlich, was sie besser unterlassen sollen, wenn ihr an eurer Freundschaft etwas liegt. Sind sie beleidigt und ziehen sich zurück, war es keine Freundschaft, sonst aber wird sie versuchen es zu ändern. Das geht nicht von heute auf Morgen, aber sie wird es versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also diese Hilde ist (wenn sie so ist wie du sie beschrieben hast ) sowieso GARKEINE richtige Freundin.Wenn du aber noch mit ihr befreundet sein willst würde ich mal ein Wörtchen mit ihr reden ! Ich würde auch mal Berta dass sagen ! Hoffentlich kriegt ihr das wieder hin :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit Hilde mal ordentlich Tacheles reden, auf die Gefahr hin, dass die Freundschaft kaputt geht. Denn eine wirkliche Freundin ist sie sowieso nicht Du kannst natürlich Berta warnen, aber wahrscheinlich wird sie dir nicht glauben, sie muss eben ihre eigenen Erfahrungen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inwiefern unterscheiden sich jetzt die Personen, die

  • so angeben wie Hilde

von denen, die

  • darauf hereinfallen

und denen, die

  • sich so darüber ärgern, dass sie das Ganze einer breiten Öfentlichkeit im Internet kundtun müssen, um ihre Meinung bestätigt zu bekommen?

Sind doch irgendwie alles Kinder. Und da der Mensch ein Individuum ist, gibt es auch hier unterschiedliche Charaktere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sayo96
08.07.2011, 12:23

Ist ja nicht so, dass ich ihre adressen hier hinschreibe oder so. Diese internetseite ist dazu da um um rat zu fragen. und wenn mich dieses thema eben beschäftigt, kann ich doch fragen, was ich will! musst ja nicht antworten, wenn dir die frage zu kindisch ist, aber ich denke mal, leute die meinen über allen anderen zu stehen sind die größten "Kinder" überhaupt!

0

So, danke.für den informierenden text. Hilde ist keine gute freundin wenn sie immer angibt usw und mit berta ist es das gleiche nur sie lästert und das ist auf gut deutsch: Hinterfotzig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sayo96
10.07.2011, 18:47

Ne sorry, da hatte ich mich verschrieben. Es ist nicht "Berta" die lästert, sondern "Hilde".

0

Ich würde Bertha erzählen, was Hilde hinter ihrem Rücken macht und Hilde würde ich mal ordentlich zusammenpfeifen. So ein Miststück braucht doch niemand im Freundeskreis. Wenn Bertha dir nicht glaubt: Pech gehabt. Mehr als sie aufklären kannst du nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 'Hilde' reden und 'Berta' warnen, auch wenn sie dir wahrscheinlich nicht glauben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?