Zu warm geduscht?

6 Antworten

Passiert manchmal nach dem Duschen, der Körper schaltet ab und stellt sich auf Standby ein. Leg dich hin und trinke viel, versuche früh zu schlafen bis du dich fitter fühlst. Keine Sorge

Wenn du sehr heiß geduscht hast, kannst du schon etwas benebelt sein, auch nicht viel anders, als wenn du in der prallen Sonne gelegen hast und dann aufstehst.

Wenn du unbedingt so heiß duschen willst, dann solltest du dich in Zukunft am Ende einmal etwas ausgiebiger komplett kalt abspritzen. Fang bei den Füßen an! Falls du kaltwasserscheu und ein Zitteraal bist, dann senk halt die Duschtemperatur nach und nach auf lauwarm ab. Vielleicht findest du es ja schließlich doch ganz angenehm, auch richtig kaltes Wasser über dich laufen zu lassen, aber lauwarm reicht auch schon, damit du keinen dusseligen Kopf mehr hast.

Nein wahrscheinlich nicht leg dich hin, Füße hoch und abwarten.

Nein, du wirst nur sterben...

Natürlich passiert dir nix - außer es hält sehr lange an

Dir passiert nix. Trink Wasser und Leg dich hin. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?