ZGB OR Schweiz für Schule

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiss leider nicht, welchen Stoff du genau durchgenommen hast, das könntest du eventuell noch kurz schreiben. Ansonsten würde ich es generell so machen:

ZGB

  • 1 Post-it zu Art. 641 ZGB mit Eigentum (allgemein) beschriften
  • 1 Post-it zu Art. 713 ZGB mit Fahrniseigentum beschriften
  • 1 Post-it zu Art. 919 ZGB mit Besitz beschriften

OR Allgemeiner Teil

  • 1 Post-it zu Art. 1 OR mit Konsens, Angebot, Annahme beschriften
  • 1 Post-it zu Art. 41 OR mit Deliktshaftung beschriften (oder Verschuldenshaftung)
  • 1 Post-it zu Art. 62 OR mit Kondiktion beschriften (oder ungerechtfertigte Bereicherung)
  • 1 Post-it zu Art. 97 OR mit Vertragsverletzung beschriften
  • 1 Post-it zu Art. 102 mit Schuldnerverzug beschriften

OR Besonderer Teil

Je nachdem welche Verträge ihr durchgenommen habt, würde ich hier ein Post-it zu den wichtigsten Verträgen kleben, also etwa 184, 253, 319, 363 und 394.

Wie erwähnt, kannst du mir gerne schreiben, welchen Stoff ihr durchgenommen habt. In meiner KBM-Abschlussprüfung in VBR hatte ich es so gemacht, dass ich mir direkt die wichtigsten Artikel mit Leuchtstift angestrichen habe, also etwa Art. 102 - 109 OR. Solltet ihr aber auch die einzelnen Tatbestandselemente kennen müssen (bei Art. 102 OR wären dies 5 Stück), dann würde ich dir empfehlen, diese direkt im Artikel zu unterstreichen. Randnotizen habe ich keine gemacht, da ich die Systematik des Gesetzes mehr oder weniger kannte und meine Gesetzesausgabe am Rand bereits eine Markierung hatte.

Sollte dies nicht den gesamten Stoff abdecken, dann kannst du es natürlich auch so machen: Das ZGB besteht ja etwa aus den 4 Teilen des Familienrechts, Erbrechts, Sachenrechts und des Personenrechts. So könntest du jeweils am Anfang eines Kapitels oder Unterkapitels ein Post-it kleben, dann hättest du eine bessere Systematik, jedoch nicht die relevanten Artikel, wüsstes jedoch, wo du suchen musst. Selbiges gilt fürs Obligationenrecht.

Aber eben, du kannst mir gerne den Stoff angeben, dann kann ich dir bestimmt eine Systematik angeben. (Ich hatte übrigens eine 6.0 in der VBR-Prüfung) :-)

So viel ich weiss beschriften das alle, du musst damit klar kommen also müssen es auch deine Hinweise sein. Frag doch mal deine Mitschüler wie die das machen.

Was kann ich alles mit einem Realschulabschluss in der Schweiz machen?

Hallo,

und zwar ich bin 18 (bald 19) und will in die Schweiz zur meiner Familie ziehen.

Ich habe den Realschulabschluss 2013 gemacht war dann auf einer BBS und musste danach 1 Jahr pause machen da ich Gesundheitliche probleme hatte musste da auch das Fachabi schmeissen da ich zu viele Fehltage hatte .

So meine Frage lautet jetzt , was kann ich alles mit meinem Realschulabschuls alles in der Schweiz anfangen .

(Meine Familie lebt in Zürich )

Mir wäre es auch egal wo ich alles in die Schweiz hinfahren muss um etwas machen zu können .

Würde gerne in die richtung IT ,Wirtschaft , oder Erneuerbarer Energie machen.

Sry für die Recht schreib fehler schreibe das hier schnell unterwegs.

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was ist eine Weißgeldstrategie?

Kürzlich habe ich im Zusammenhang mit einer Reform in der Schweiz von der sogenannten Weißgeldstrategie gehört.

Was ist das für eine Strategie und welches Ziel hat sie?

...zur Frage

Wirtschaft und Recht Schulfach. Was lernt man da?

Hallo, ich bin jetzt in der 3.Klasse im Gymnasium und habe zum ersten Mal das Fach "Wirtschaft und Recht". Doch ich habe keine Ahnung was man da überhaupt lernt. Mein Lehrer trug uns auf folgendes zu schreiben: Eine halbe Seite "Was erhoffe ich mir vom Wirtschaft unterricht?"

Doch leider hab ich echt keine Ahnung um was es da geht und ich erhoffte mir auch eigentlich nicht wirklich sehr viel vom Unterricht. Was soll ich da schreiben? Habt ihr irgendwelche tipps oder ideen die gut rüber kommen würden (also zB etwas was man wirklich in diesem unterricht lernt).

Ich will meinem Lehrer einen ersten guten Eindruck verschaffen doch alleine schaff ich das leider nicht. Wäre wirklich froh um hilfreiche Antworten.

LG. hulkkiller

...zur Frage

Jura: Gleichordung - Was ist das?

Hallo zusammen,

ich lerne gerade für eine Klausur in Wirtschaft und Recht. Ich habe schon eine Stunde recherchiert, aber keine Definition von "Gleichordung" gefunden.

Was bedeutet es, wenn sich zwei juristische Personen auf der "Ebene der Gleichordung" begegnen? Was ist das Gegenteil von "Gleichordnung" ?

Ich wäre euch sehr dankbar

redsunshine23

...zur Frage

Kann man seine bezahlten Rentenbeiträge zurückfordern bzw aus der gesetzlichen Rentenversicherung aussteigen?

Der Vater von meinem Freund hat 10 Jahre lang in Schweiz gearbeitet und nachdem er wieder in seine Heimat Berlin zurückgegangen ist bekam er vom schweizer Staat Angebot. Das Angebot umfasste eine Einmalzahlung der einbezahlten Beiträge und dafür hat er spter kein Rentenanspruch.

SO bekam er ca. 40.000CHF aufeinmal Cash - das ist doch super.

Gibt es auch so was in Deutschland??

Ich habe 7 Jahre lang gearbeitet und habe eine Menge Geld in die Rentenkasse einbezahlt. Wer weiß was in 20 Jahren passiert. Ein Gesetz kommt und Rente ist aufgehoben oder Rentenalter steigt bis 75. Deswegen will ich jz mein einbezahltes Geld mit Einmalzahlung bekommen und dafür später kein Rentenanspruch. Kann ich mich auch von der Rentenversicherung befreien lassen so dass mehr Geld vom Bruttogealt übrig bleibt?

Die Rente ist eh nicht mehr garantiert. deswegen will ich Einmalzahlung haben und mein Leben jz genießen.

was muss ich da machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?