Zeugnisverlust - händigt die Schule einem sofort eine Kopie aus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja - sofort ganz bestimmt nicht. Ruf mal im Sekretariat an und frage, wie lange es dauern wird. Die müssen Deine Unterlagen ja erstmal raussuchen. Auf der Kopie ist dann vermerkt, dass es sich um eine "Zweitausfertigung" handelt, steht groß oben drüber und die wird natürlich auch unterschrieben. Wird etwas Geld kosten, frag gleich mal nach,wieviel Du dafür bezahlen musst und für jede Kopie musst Du extra bezahlen, mach Dir doch selbst Kopien, falls Du jetzt mehrere Bewerbungen laufen hast. lg Lilo

Hi,Versuch macht kluch.Fahr in Deine Schule.Geh ins Sekretariat.Wenn noch Lehrer an der Schule sind,die Dich auf Anhieb kennen,vlt.der Schulleiter selber,Dein Abschlußjahr nicht sooo lange her ist,kannst Dein Zeugnis je nach Organisation der Schule vielleicht umgehend bekommen,oder zugesagt,und nach ein paar Tagen zugeschickt.Sei höflich und nett.) Du bekommst ein Original,wo vermerkt sein kann,das es eine Ersatzfertigung ist.Nein,muß nicht beglaubigt werden.Auch für eine Bewerbung sparste das bitte und legst auf Anfrage das Original zur Einsicht vor.Liebe Grüße

Also bei mir war es so, dass es was länger gedauert hat. Wie genau der Vorgang ist kann ich dir nicht sagen, aber beglaubigen lassen musst du Kopien genau so wie vorher auch.

Zeugnisverlust - händigt die Schule einem sofort eine Kopie aus?

Vermutlich ja, Deine alte Schule muss das Zeugnis 30 Jahre aufbewahren.

Wie lange dauert es, von der Schule eine Kopie zu bekommen? Geht das sofort?

In den meisten Fällen geht das sofort.

Muss ich diese dann noch beglaubigen lassen? Gehen auch mehrere Kopien?

Du bekommst 1 Ersatzzeugnis, was dem Original entspricht. Um Beglaubigungen und Kopien musst Du dich natürlich selbst kümmern

Nach den Kosten hast Du nicht gerfragt.....

Es ist ein ziemlich teurer Spaß und kostet zwischen € 50,-- und € 200,--

Quelle:

http://service-bw.de/zfinder-bw-web/processes.do?vbid=1785239&vbmid=0


Warum frägst du nicht die besagte Schule? Kann man dir nicht pauschal beantworten.

Mit Perso sollte das gehen.

Den hat man eigentlich immer dabei.Es geht ohne,wenn der Schüler noch "persönlich" bekannt ist,was Ermessenssache wäre.

0

Was möchtest Du wissen?