Zeugnissprache Ausbildungszeugnis

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

" Sie arbeitet sowohl im Team als auch eigenständig mit einer guten Arbeitsmoral."

Das würde ich als Note 2-3 einstufen, da nirgends "stets", "sehr gut" oder ähnliches steht. Schlecht ist es aber nicht.

Zwar hat die Fragestellerin nur nach der Bewertung des einen Satzes gefragt - klar muss jedoch sein, dass man davon in keiner Weise auf das Zeugnis selbst schließen kann!

Sie sollte das gesamte Zeugnis noch einmal hier einstellen - von der Überschrift bis zum Ausstellungsdatum/Unterschrift. Dann können wir entsprechenden Rat geben.

0

Du hast zwar eine gute Arbeitsmoral. Doch dies sagt zunächst einmal nichts über das Ergebnis Deiner Arbeit aus. Man könnte dies also auch zweideutig sehen.

Zu dem Ergbnis steht folgendes:

"Frau xy erfüllte die Ihr übertragenen Aufgaben zu unserer vollen Zufriedenheit."

Den Satz habe ich schon umformuliert, da er so wie er da steht eine 3 bedeuten würde.

0

dass du ein ganz gutes arbeitsverhalten hast?

Was möchtest Du wissen?