Ich soll mein Zeugnis nachreichen bei der Bewerbung. Was wird damit genau gemeint?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Betriebe wissen in der Regel, wann die Zeugnisse ausgestellt werden. Deine Schwester und auch die Geschäftsstelle haben Recht, du solltest dich so früh wie möglich bewerben. Lege einfach das Versetzungszeugnis in Klasse 10 dazu. Wenn die Bewerbung Interesse zeigt, wird man sich mit dir bzgl. einem Vorstellungsgespräch und dem Halbjahreszeugnis in Verbindung setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Schwester hat recht. Bewirb dich jetzt und schreib bei deinen Anlagen, dass dein Zeugniss nachgereicht wird. Dann wenn du dein Zeugniss im Januar bekommst dann schickst du nochmal einen Brief da hin mit deiner Zeugniskopie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LittleEistee 22.12.2015, 17:24

oh das ist super, dankeschön!

1

Nachreichen bedeutet wenn du fas Zeugnis ab 29. Januar bekommst schickst du es hin, also reichst es nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?