Zeugnisnote berechnen am Gymnasium

1 Antwort

Da ist ja schriftlich 2:1 mündlich. Angenommen du hast in 4 arbeiten eine 3 und stehst mündlich auf 2. dann musst du 3+3+3+3+2+3+3+3+3 und das ganze durch die Gesamtsanzahl, also durch 9

Okay danke für die schnelle Antwort

0

Berufliches Gymnasium oder "normales" Gymnasium?

Hallo ihr lieben, ich werde in ein paar Monaten meinen Realschulabschluss absolvieren und möchte danach gerne weiter zur Schule gehen. Ich habe die Möglichkeit auf ein Berufliches Gymnasium - RBZ1 in Kiel - (3 Jahre Abi) oder auf ein "normales" Gymnasium (2 Jahre Abi) zu gehen. Ich bin nicht die beste Schülerin, habe meistens einen Schnitt von 2,5. Was würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Muss man Klasse wiederholen wenn man auf dem Gymnasium EINE fünf im Zeugnis hat?

...zur Frage

Mit zwei fünfen in hauptfächern sitzen bleiben?

Hallo kann man mit 2 fünfen in latein und mathe sitzen bleiben wenn man in englisch 1 und deutsch 3 steht (gymnasium nrw)

...zur Frage

Schule, Zeugnis, 7 Klasse, Gymnasium?

Hey:3 Also... Ich wollte Fragen, wie es bei euch so in der Schule (7.KLasse/Gymnasium) lief? Meine Noten z.B. sind sehr schlecht geworden und ich wollte wissen, wie es bei euch war. 2015-2016 hatte ich in allen Hauptfächern eine 2 2016-2017 (bekomme es zwar noch, aber weiß die Noten schon) habe ich in Franz und Deutsch nh 3 und in Mathe und Englisch stehe ich bis jz auf nh 3-4Waren eure Noten auch ungefähr so oder wie war das bei euch?

...zur Frage

mathe endnote für das zeugnis

Hi Leudde hab ne frage und zwar wollt ich meine mathe note wissen Hier n paar hilfreiche information: arbeiten 4 5 3;mündlich 2-1

Danke schon mal im voraus;-)))

...zur Frage

ist das zeugnis ok ich bin unsicher?! möchte aufs gymnasium

Hey ihr lieben ich bin realschule 10. Klasse und möchte auf ein gymnasium gehen danach. Ich habe eine eins, 2 vieren, 5 zweien und 4 oder 5 dreien Ich habe die zweien in allen hauptfächern (wahlpflichtfach (NAWi) mathe englisch und deutsch) und in politik ||| in geschichte und sport habe ich eine vier ||| und in kunst eine eins||| und in den restlichen nebenfächern die dreien ||| schaffe ich es trotz den vieren und dreien aufs gymnasium? Wegen den guten leistungen in den hauptfächern? Die quali hätte ich mit 2.0 in den hauptfächern und 2,6 als gesamtdurchschnitt oder? Ich hab angst dass ich mich überschätzt habe mit gymnasium

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?