Zeugnis Notendurchschnitt 3,0. Fachoberschule moeglich?

4 Antworten

Nein mit dieser Art Fragestellung kaum .

Frage wäre in etwa : "Kann man mit einem Notendurchschnitt von 3,0 den Besuch einer Fachoberschule ermöglichen" .

Ich sehe da kein Problem, am besten die FOS - reife in Verbindung mit einer Lehre erwerben. Dann ist es erst recht kein Problem. Ich weiß nicht, wie es mit dem Praktikum aussieht, ob Du bei einer Firma Schwierigkeiten bekommen wirst ......

Überdurchschnittliche Leistungen beim Erwerb des mittleren Schulabschlusses (Fachoberschulreife) führen zur Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (am Gymnasium, an der Gesamtschule und an beruflichen Gymnasien). Sie wird vergeben, wenn die Leistungen am Ende der Klasse 10 Typ B in allen Fächern mindestens befriedigend sind. Eine ausreichende Leistung in einem Hauptfach (Deutsch, Mathematik, Englisch) kann durch eine gute Leistung in einem anderen Hauptfach ausgeglichen werden. Maximal drei ausreichende Leistungen in einem anderen Fach oder zwei ausreichende und eine mangelhafte Leistung können durch eine gleiche Anzahl guter Leistungen in den anderen Fächern ausgeglichen werden. Jedes Fach darf nur einmal zum Ausgleich herangezogen werden

quelle schulministerium nrw

Ja. Um Abitur zu machen brauchst du ein Schnitt von 3,0 und keine 5 in den Hauptfächern

Liest doch einfach die aufnahme Voraussetzung.

Fachoberschule - Aufnahmebedingungen

Ich habe nun meinen Realschulabschluss erhalten und möchte jetzt die Fachoberschule besuchen. Auf der Seite der FOS steht folgendes "Die Eignung für den Bildungsgang der Fachoberschule wird durch einen Notendurchschnitt von mindestens 3,5 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik im Zeugnis über den mittleren Schulabschluss nachgewiesen, wobei eine Note schlechter als 4 sein darf. " Ich habe in Deutsch eine 3, in Englisch eine 2 und in Mathe leider eine 5. Jedoch habe ich im Zeugnis auch noch eine 5 in Französisch, die ich durch gute Noten in den Nebenfächern ausgleichen konnte. Mir ist jetzt aber unklar, ob sich das "wobei eine Note schlechter als 4 sein darf", nur auf Deutsch, Mathe und Englisch bezieht oder auf das gesamte Zeugnis.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?