Zeugnis nass geworden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann sein, dass es ein Problem für manche Lehrer ist.

Aber ein Zeugnis kann man neu ausstellen.

Höchstwahrscheinlich werden sich die Lehrer erstmal darüber beschweren, dass du so unvorsichtig warst und dein Zeugnis (wenn auch nur mit Wasser) verdreckt hast, da es ja immer ein sehr wichtiges und formelles Dokument ist, zu dem die Lehrer immer sagen, dass man es in eine Plastikhülle stecken sollte, damit man es nicht so leicht beschmutzen kann.

Der Lehrer wird eher weniger Probleme machen.

Eher der Arbeitgeber, bei dem du die Ausbildung machen willst. :)

Was möchtest Du wissen?