Zeugnis des Abschlusses (mittlere Reife) und aktuelle Oberstufenzeugnisse bei Bewerbung mitschicken?

3 Antworten

Es reicht, wenn du dein aktuelles Zeugnis einreichst. Dass du die zehnte Klasse erfolgreich durchlaufen hast, liegt ja auf der Hand - sonst wärst du jetzt nicht in der 12. Klasse eines Gymnasiums.

In Deine Bewerbung schreibst Du bzgl. Deines Schulabschlusses, daß Du voraussichtlich im Juli 2014 die Schule mit dem Abitur abschließt. Du brauchst auch nur das letzte, aktuelle Zeugnis mitschicken. L.G.

Nimm die aktuelleren Zeugnisse, und schreibe am besten noch dein voraussichtlicher Schnitt dazu. Das 10.Klasse-Zeugnis interessiert doch niemanden mehr :D

Frag doch auch mal deine Eltern, die haben sicherlich auch schon Erfahrungen gemacht!

Was möchtest Du wissen?