Zeugnis bemerkung verstehen

6 Antworten

Wenn da schon steht, dass du durch durchdachte Bemerkungen positiv auffällst, wird es wohl kaum negativ gemeint sein. Sonst würde da stehen: Der Schülerin fehlt es an Bemühen um eine Aufgabe und fällt durch wenig durchdachte Beiträge negativ auf.

Genau das darf man ja ab der 9 klasse nichtmehr schreiben.

0

Eher poitiv. Des öfteren..... aber ist nicht so ganz toll. Dafür sind die durchdachten Beiträge wieder gut.

Das musst du doch selbst wissen ich bezweifele das die Ironie auf das Zeugnis bringen, wenn du im Unterricht wirklich so gut aufpasst dann ist doch alles ok. Ja es ist positiv.

Das hat nichts mit Ironie zu tun. Auf dem Arbeitszeugnis ist es fast immer so, dass die negativen Punkte versteckt sind.

1
@cba321

Was ? Meinte ich doch sie hat gefragt ob der Satz positiv zu verstehen ist und wenn die Schule das ernst meint dann kann man den nur Positiv verstehen.

0

Das bedeutet: Deine Beteiligung am Unterricht muss lebhafter werden.

positiv - das heißt auf Kuhdeutsch:

Du warst nicht abgelenkt und hast immer mitgemacht und sogar gute Beiträge gebracht.

Ich kenne mich mit dem Verpacken von "geheimen Botschaften" leider recht gut aus, und daran sehe ich eigentlich ´nichts negatives, egal wie ich es drehe und wende.

Ich kenne mich mit dem Verpacken von "geheimen Botschaften" leider recht gut aus

Sagen wir mal so: Du bist stets bemüht, deine Kenntnisse und Fähigkeiten in eine sachgerechte Bewertung umzusetzen.

0

Was möchtest Du wissen?